Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Stadtwerke Pirna

Erfolgreiche Mehrkampfmeisterschaft für VfL

Bronze für Scherer, mehrere Top-10-Platzierungen

11. Dezember 2017

Wie auch im Dezember der vergangenen Jahre fanden am 9. Dezember 2017 im brandenburgischen Senftenberg die Regionalhallenmeisterschaften im Mehrkampf statt. Der VfL Pirna-Copitz ging mit einer kleinen Auswahl von vier Leichtathleten an den Start - und feierte einen überaus erfolgreichen Ausgang: Drei von ihnen schafften starke Platzierungen unter den Top 10, zwei davon erreichten sogar einen Rang unter den besten Fünf. Die VfL-Leichtathletik macht damit landesweit weiter auf sich aufmerksam.

Bestleistungen für Aron und Niklas

Aron Schneider und Niklas Sickenberger (M12), beides Schützlinge von VfL-Trainer Philipp Martin, absolvierten ihren Fünfkampf (60 m, 60 m Hürden, Kugel, Weitsprung, 800 m) mit zahlreichen Bestleistungen. So steigerten beide ihre Weitsprungbestleistungen auf 3,99 m (Aron) und 3,92 m (Niklas). Am Ende erreichte Aron Platz 6 und Niklas Platz 14.

Leoni wird Fünfte, Vanessa gewinnt Bronze

Bei den Mädchen der U16 gingen die Sportlerinnen von Mandy Schneider, VfL-Abteilungsleiterin Leichtathletik, Leoni Burckhardt (W14) und Vanessa Scherer (W15)  an den Start. Beide Sportlerinnen lagen vor dem abschließenden 800 m Lauf jeweils auf Rang vier. Leoni, die als Sprinterin die 800 m eher als "notwendiges Übel " sieht, kämpfte sich durch die Runden in der Hoffnung, die ersehnte Medaille zu erhaschen. Sie lief die 800 m in neuer persönlicher Bestleistung. Trotzdem reichte es nicht zur Medaille. Am Ende stand Rang fünf im Protokoll. Vanessa hatte etwas mehr Glück. Sie lief die 800 m vom Start weg vorn und ließ der Konkurrenz keine Chance zum Überholen: Durch diesen beherzten Lauf schaffte es Vanessa aufs Siegerpodest und erreichte Bronze!

Viel Lob für Auftritte der VfL-Aktiven

"Es waren für unsere Sportler tolle Meisterschaften, sie haben wieder ihren Kampfgeist gezeigt und in jeder Disziplin alles abgerufen", sagte Mandy Schneider, VfL-Abteilungsleiterin der Leichtathletik: "Über die Bestleistungen und Erfolge freuen wir uns sehr."

Die VfL-Leichtathletik wünscht allen eine schöne Vorweihnachtszeit, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2018!

« zurück zur Übersicht

Team RM Mehrkampf
unsere vier Mehrkämpfer

Wettkämpfe

Das VfL-Bambinisportfest am 22. April 2017

Freude an der Bewegung: Der Nachwuchs beim VfL Pirna.

Hier können Sie direkt die Ergebnisliste ansehen!

 

Das VfL-Herbstsportfest am 10. September 2016

Wettkampf 27.04.13

Hier können Sie direkt die Ergebnisliste ansehen!

 

Training

Mitmachen, Spaß haben und besser werden.

Trainingszeiten