Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Stadtwerke Pirna

III. Herren kann Leistung vom Freitag nicht bestätigen

Niederlage in Graupa

15. Januar 2013

Am Montag fanden die Nachholespiele in Graupa statt.
Im ersten Spiel musste der Gastgeber TSV Graupa 1.gegen den Spitzenreiter SSV Heidenau 2. antreten. Beide Mannschaften zeigten ihre Spielstärke in einem spannenden, hart umkämpften Spiel. Heidenau gewann knapp mit 3:2.
Dass es ein schweres Spiel werden wird, war den Männern der 3.Mannschaft klar. Also ging man wieder sehr konzentriert in den ersten Satz. Da Graupa nach dem kräftezehrenden Spiel gegen Heidenau verhalten startete, konnte sich der VfL einen guten Vorsprung erspielen. Im Laufe des Satzes kamen die Graupaer besser ins Spiel, aber der VfL ließ sich den Satz nicht mehr nehmen. Trotz gutem Spiel verlor der VfL den 2.Satz. Im 3.Durchgang lief der VfL immer einem Rückstand hinterher, konnte aber ein 16:21 noch aufholen, doch selbst 2 Satzbälle reichten nicht und Graupa entschied auch diesen Satz für sich. Auch den 4.Satz konnte der VfL nicht mehr für sich entscheiden und verlor am Ende mit 1:3 (21,-19,-25,-19)

Am 23.01. trifft man zum Heimspiel in der Fortschritthalle auf Nentmannsdorf und Lok Pirna.

« zurück zur Übersicht

VfL 3.Mannschaft 12-13