Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • VfL-Sponsor: Stadtwerke Pirna
  • www.fussball-wm.pro/em-2021/
  • sportwetten.spiegel.de

VfL Pirna öffnet Außengastronomie

Sonnenterrasse und „To Go“-Angebot freuen sich auf Gäste

3. Juni 2021

Ein weiterer Schritt in Richtung Normalität. Die Entwicklung der Sieben-Tages-Inzidenz im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ermöglicht die Öffnung der Außengastronomie. Der VfL Pirna-Copitz macht davon Gebrauch. Im Willy-Tröger-Stadion ist es fortan wieder möglich, die Gastronomie im Außenbereich zu nutzen – hierfür werden sowohl die Grillhütte als auch die großzügige Sonnenterrasse eingebunden. Zudem wird die Ausgabe von Speisen und Getränken zum Mitnehmen („To Go“ / „Take Away“) angeboten.

Herber: "Können Abstandsregeln sehr gut umsetzen"

Oliver Herber, Geschäftsführer des VfL Pirna-Copitz, sagt: „Wir freuen uns, endlich wieder Gäste in der VfL-Gastronomie begrüßen zu können. Dank unserer Grillhütte und der Sonnenterrasse lassen sich die Abstandsregeln sehr gut umsetzen, zudem können wir als Sportverein auf unser genehmigtes Hygienekonzept zurückgreifen. Die aktuelle Entwicklung macht Mut.“

Oliver Herber ist Geschäftsführer des VfL Pirna-Copitz. Foto: Marko Förster

Freut sich, dass im Willy-Tröger-Stadion wieder mehr Leben einzieht: VfL-Geschäftsführer Oliver Herber. Foto: M. Förster

VfL-Gastronomie bietet vielfältiges Angebot

Der VfL Pirna-Copitz betreibt seine Klubgaststätte selbst. Frische Speisen und leckere Getränke werden vom Team um VfL-Gastronom Marko Spätlich mit viel Liebe zubereitet. Sobald es die Allgemeinverfügungen und Verordnungen rund um die Coronapandemie zulassen, kann die VfL-Gaststätte mit ihrem Angebot auch wieder als Ort für private Feiern gebucht werden. Die aktuellen Vorschriften für die Gastronomie in Pirna stellt das Landratsamt des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge zusammen. Die Übersicht ist online abrufbar.

Autor: Ronny Zimmermann, VfL-Pressesprecher

« zurück zur Übersicht

Die erste VfL-Sonnenterrasse - gebaut von der Firma Oertel Gerüstbau. Foto: VfL
Die erste VfL-Sonnenterrasse - gebaut von der Firma Oertel Gerüstbau. Foto: VfL