Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • VfL-Sponsor: Stadtwerke Pirna
  • www.fussball-wm.pro/em-2021/
  • sportwetten.spiegel.de

VfL muss Mitgliederversammlung absagen

Neuer Termin hängt von Coronapandemie-Entwicklung ab

29. November 2020

Das Coronavirus hält den Sport weiterhin fest im Würgegriff. Der VfL Pirna-Copitz muss die für den 07. Dezember 2020 angesetzte ordentliche Mitgliederversammlung leider absagen. Zwar wäre die Durchführung der Mitgliederversammlung nach Paragraf 2 Absatz 5 der Sächsischen Corona-Schutzverordnung grundsätzlich gestattet, allerdings gilt zusätzlich das in Paragraf 1 Absatz 1 festgelegte Abstandsgebot. Das Teilnahmerecht an der VfL-Mitgliederversammlung, welches in der Anzahl der Mitglieder nicht beschränkt sein darf und für jedes Mitglied gegeben sein muss, ist mit den aktuellen behördlichen Vorgaben für den VfL Pirna leider nicht realisierbar. Daher kann die Sitzung zunächst nicht stattfinden. Entsprechend der weiteren Entwicklung wird sich der Klub bemühen, schnellstmöglich die VfL-Mitgliederversammlung nach den Vorgaben der Satzung neu zu terminieren.

Autor: Ronny Zimmermann, VfL-Pressesprecher

Lesetipps: Weitere CORONA-NEWS DES VFL

« zurück zur Übersicht

VfL-Hauptgebäude: Sport ist unsere Leidenschaft. Foto: VfL/rz
VfL-Hauptgebäude: Sport ist unsere Leidenschaft. Foto: VfL/rz