Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Langjähriger VfL-Sponsor: Stadtwerke Pirna.
  • Offizieller VfL-Ausrüster: 11teamsports - der führende Onlineshop Europas im Fußball- und Teamsportsegment.
  • Mit der Kampagne &quotSo geht Sächsisch." unterstützt der Freistaat Sachsen unter anderem den VfL Pirna-Copitz.

Aktuelles

von den Winterschwimmern

Liebe Besucherinnen und Besucher, auf dieser und den folgenden Seiten finden Sie alle Informationen von den Winterschwimmern des VfL Pirna-Copitz 07. Wir bemühen uns, aktuell und umfassend über die „Pirnaer Eisbrecher“ zu informieren und ein Stück unserer Begeisterung für diesen tollen Sport an Sie weiterzugeben.

Nach wie vor suchen wir Verstärkung für unsere ungewöhnliche, aber gesundhaltende Sportart. Wer Mut und Lust hat, kann zur Probe mit uns jede Woche im kalten Wasser schwimmen und sich anschließend in der VfL-Sauna wieder aufwärmen. Oder Sie probieren es bei unseren Partnern, den Dresdner Eisfüchsen. Training ist bei denen immer sonnabends, 11.00 Uhr, in der Kiesgrube Pratzschwitz (am Parkplatz). Auch die Eisfüchse freuen sich über mutige oder dauerhafte Winterschwimmer.

Genaues über die Abteilung, wer wir sind und wann und wo wir uns treffen, erfahren Sie auch auf unseren Seiten Allgemeines und Historie.

Eisbaden - Foto: Daniel Förster
Eisbaden - Foto: Daniel Förster

Eisbaden findet am 18. Februar statt

1. Februar 2023

Rein ins eisige Nass! Die &quotPirnaer Eisbrecher" bei ihrem Bad im Natursee. Foto: privat

Große Pirnaer Tradition wird auch 2023 fortgesetzt

Sie halten die beliebte Pirnaer Tradition aufrecht und baden auch dieses Jahr im kalten Wasser. Die Winterschwimmer des VfL Pirna-Copitz richten ihr Eisbaden am Samstag, den 18. Februar 2023, am Natursee in Pirna-Copitz aus. Es findet zum 41. Mal statt. Die Veranstaltung wird dieses Jahr den Charakter eines „öffentlichen Trainings“ haben – mit bunten Kostümen der Eisbader ist selbstverständlich zu rechnen. Interessierte Teilnehmer können sich ab sofort via E-Mail an Günter Schwanitz (guenterschwanitz@gmx.de) anmelden. Alle Infos, alle Fakten:

Den ganzen Beitrag lesen »

Zum Saisonauftakt: Ein kleiner Blick zurück

18. September 2022

Die Pirnaer Eisbrecher verabschiedeten das Jahr 2021 standesgemäß. Foto: VfL/rr

Pirnaer Eisbrecher haben Coronavirus-Pandemie getrotzt

Am Beginn der neuen Saison sei ein kleiner Rückblick gestattet, denn die Jahre 2021 und auch 2022 waren nicht einfach. Das Coronavirus hat fast alle Termine, Bedingungen und Vorhaben - besonders die Zusammenarbeit mit anderen Gruppen - vor völlig neue Bedingungen gestellt und große Schwierigkeiten gebracht. Die VfL-Sauna stand lange Zeit nicht zur Verfügung, das VfL-Sporthaus konnte nicht als Umkleide genutzt werden, das Abstandsproblem galt eigentlich auch am See. Es gab eine Maskenpflicht und natürlich hatten wir auch Angst vor einer gegenseitigen Ansteckung. Aber besonders für uns „Alte“ bestand ohne unsere Treffen die Gefahr der Vereinsamung, unsere Gemeinsamkeit einzubüßen und auch die Angst, dass das Winterschwimmen in Pirna nach 42 Jahren ganz verloren geht. Dem haben wir getrotzt! Wie wir das gemacht haben? Das steht hier:

Den ganzen Beitrag lesen »

Termine der neuen Saison 2022/2023

3. September 2022

Eisbaden am Natursee: Am 8. Januar 2022 gab es sogar Schnee. Foto: VfL/rr

Kaltes Vergnügen: Neues im neuen Jahr 2023

Nachdem alle Vorhaben im Jahr 2022 erfüllt worden sind, wir ein "Silvesterabbaden" und ein "Neujahrsanbaden" gut überstanden haben, bereiten wir jetzt eine alte bzw. neue Veranstaltung vor: ein kleines Winterschwimmen in Pirna.

  • 18. Februar 2023: 41. Winterschwimmen in Pirna (aktuell in Vorbereitung)
    • Form: Öffentliches, gemeinsames Training mit Gastschwimmern aus Sachsen.
    • Bis 14.00 Uhr: Im VfL-Hauptgebäude Anmeldung und Zahlung der Startgebühr sowie Sauna (falls gewünscht).
    • 14.00 Uhr: Gemeinsamer Marsch zum Natursee (NEZ).
    • Circa 14.20 Uhr: Baden und Schwimmen, gemeinsam oder in Gruppen im bunten Kostüm
    • Danach: Bratwurst und Glühwein für alle Teilnehmer.
    • Anschließend: Es besteht die Möglichkeit, die Sauna zu besuchen, einen kleinen Imbiss zu essen sowie einen Schluck Sekt zu trinken.
    • Achtung: Anmeldung erforderlich via E-Mail an Günter Schwanitz (guenterschwanitz@gmx.de)!
  • 26. April oder 3. Mai 2023: Ab-Baden

Die Pirnaer Eisbrecher freuen sich auf Teilnehmer, Gäste und Unterstützer.