Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Stadtwerke Pirna

Willkommen beim VfL Pirna-Copitz 07 e.V.

Sport ist unsere Leidenschaft // Kurzprofil

img_9 Leidenschaftlich schob sich der VfL in den Dynamo-Strafraum. Foto: Marko Förster Abteilungsmeisterschaft018  VOL02

Unser Klub steht für leistungsorientierten Breitensport. In den Abteilungen sorgen ausgebildete Fachübungsleiter für eine zielorientierte Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Sportlicher Ehrgeiz und einzigartige Umfeldbedingungen prägen das Profil des VfL Pirna-Copitz!

Sportartenvielfalt, generationsübergreifende Angebote und individuelle Jugendförderung! Ein Klub, ein Motto: Sport ist unsere Leidenschaft.

Fussball | 0:1! "Erste" enttäuscht beim BSC Rapid

27. Februar 2017

Auf den Weg zum Tor: Ronny Kreher vom VfL stürmt nach vorne. Foto: Marko Förster

"Zweite" dreht Spiel in Unterzahl und gewinnt 2:1

Es war kein gutes Spiel. Nach einer sehr schwachen Leistung verliert der VfL Pirna-Copitz (Landesliga) 0:1 beim BSC Rapid Chemnitz. In der Offensive agierten die Pirnaer völlig harmlos und ließen den notwendigen Biss vermissen. Chemnitz reichte es, die VfL-Schläfrigkeit in der Anfangsphase zu bestrafen - der entscheidende Treffer fiel bereits nach sechs Minuten. Die "Zweite" (Kreisoberliga) hat derweil einen 2:1-Sieg eingefahren. Trotz Unterzahl drehte sie in Dippoldiswalde die Partie und startete somit siegreich in die Rückrunde. Die "Dritte" (Kreisliga) unterlag dem Tabellenführer aus Langburkersdorf 2:5. Alle Spiele, alle Tore:

Den ganzen Beitrag lesen »

Fussball | Nachwuchs: U17 gegen Leipzig oder Zwickau

26. Februar 2017

Leidenschaftlich und abgezockt: Die B-Junioren 2016/2017 des VfL haben viel vor. Foto: VfL

Halbfinale im Landespokal wird am 25. März in Pirna gespielt

Eine außergewöhnliche Leistung wird nun belohnt. Die B-Junioren (Foto) des VfL Pirna-Copitz, die eigentlich in der Landesklasse spielen, haben sich im Sachsenpokal bis ins Halbfinale gezaubert. Dort treffen sie nun auf die ganz großen sächsischen Vereine. Eine herausragende Konstellation für die ehrgeizien VfL-Talente. Im Halbfinale am 25. März, 10.30 Uhr, genießt der VfL ein Heimrecht und empfängt den Gewinner aus der Partie zwischen RB Leipzig und FSV Zwickau. Das andere Halbfinale bestreiten Erzgebirge Aue und Dynamo Dresden. (VfL/rz)

Klub | VfL-Sportsbar organisiert Schlachtebuffet

24. Februar 2017

Das Gastronomie-Team des VfL Pirna-Copitz. Foto: VfL

Ab sofort für Veranstaltung am 11. März anmelden

Das wird ein Festschmaus. Das Team von der VfL-Sportsbar bereit ein "Schlachtebuffet" vor. Am Samstag, den 11. März, kann ab 18 Uhr vom reichhaltigen Fleisch- und Beilagenbuffet geschlemmt werden. Kulinarische Köstlichkeiten und feine Fleischdelikatessen - in der VfL-Gastronomie werden einen Abend lang ganz besondere Speisen aufgetafelt. Für das Schlachtebuffet - 10,90 Euro pro Person - werden ab sofort Reservierungen angenommen (Anmeldeschluss: 7. März). Entweder per Post (Sportcasino 07, Birkwitzer Straße 53, 01796 Pirna) oder via E-Mail an uwestirl@gmx.de - das VfL-Team freut sich auf Sie! (VfL/rz)

Klub | Weltmeister! VfL gratuliert Friedrich

19. Februar 2017

Das Logo vom &quotBobteam Friedrich". Foto: Bobteam Friedrich

Pirnaer Bobpilot gewinnt Titel zum vierten Mal in Folge

Weltmeister - und das schon zum vierten Mal in Folge. Francesco Friedrich hat - zusammen mit seinem Anschieber Thorsten Margis - am Wochenende erneut Sportgeschichte geschrieben. Der Pirnaer sicherte sich den Weltmeister-Titel im Zweier-Bob. Auf der Bahn am Königssee stellte Friedrich sogar einen neuen Bahnrekord auf und ließ der Konkurrenz keine Chance. Der VfL Pirna-Copitz gratuliert ihm und seinem Team ganz herzlich zu dieser ausgezeichneten Leistung. (VfL/rz)

Volleyball | VfL-Volleyballer mit Pflichtsieg

12. Februar 2017

1. Herren_15-16_weiß-rot

3:0-Auswärtssieg in Hoyerswerda

Am 9. Spieltag der Sachsenklasse Ost traten die Volleyballer des VfL Pirna-Copitz 07 auswärts in Hoyerswerda beim SV Kaupa-Neuwiese an. In einem größtenteils nicht hochklassigem Spiel setzte sich der VfL-Sechser letztendlich klar mit 3:0 (25,18,22) durch und schiebt sich auf Platz 3 der Tabelle.

Den ganzen Beitrag lesen »

Winterschwimmen | 38. Winterschwimmen der Pirnaer Eisbrecher

11. Februar 2017

Winterbaden 2017: Die Eisbader aus Pirna kamen in Kostümen zum Jahreshöhepunkt. Foto: VfL/privat

Mehr als 500 Zuschauer und Petrus als Wetter-Partner

Sonne, kein Wind, dickes Eis, Schnee und eine Lufttemperatur um den Gefrierpunkt – da schlägt das Herz des Winterschwimmers deutlich höher, einfach ein Traum. Auch die Zuschauer – weit über 500 – standen am 4. Februar in dichten Reihen am Natursee in Pirna-Copitz, staunten, schüttelten den Kopf und hatten viel Spaß an diesem Spektakel. Wenn auch diesmal nur circa 50 „echte“ Winterschwimmer ins Eisloch stiegen, hatte das 38. Eisbaden der "Pirnaer Eisbrecher" viele Höhepunke. Der Bericht und eine Bildergalerie:

Den ganzen Beitrag lesen »

Volleyball | VfL-Volleyballer vor lösbarer Aufgabe

10. Februar 2017

VfL 1. Herren Saison 2015-2016

Zu Gast in Hoyerwerda

Am Samstag treffen die Sachsenklasse-Volleyballer des VfL Pirna-Copitz 07 auswärts in Hoyerswerda auf den Tabellensiebenten, den SV Kaupa Neuwiese. Im Hinspiel konnten sich die Copitzer mit 3:1 behaupten und nach den zuletzt in Liga und Pokal gezeigten starken Leistungen will man auch über diese Hürde springen. Allerdings muss der VfL, wie im Pokal auch schon, auf einige Spieler verzichten, kann aber dennoch auf eine schlagkräftige Truppe zurückgreifen.

Juniorklub | VfL-JuniorKlub nimmt wieder Kinder auf

2. Februar 2017

Freude an der Bewegung: Der Nachwuchs beim VfL Pirna.

Nachwuchsangebot wird um zwei Trainingszeiten ausgebaut

Circa 100 Kinder, Ausprobieren aller Sportarten und Fahrdienst direkt vom Kindergarten: Der VfL-JuniorKlub ist ein in Pirna einzigartiges Projekt, um den Nachwuchs sportlich und motorisch zu fördern. Nun vergrößert der VfL Pirna-Copitz sein Angebot: Ab sofort hat der VfL-JuniorKlub nicht nur zwei, sondern vier Trainingszeiten: Neben Dienstag (15 bis 16 Uhr) und Mittwoch (17 bis 18 Uhr) gehören fortan auch Mittwoch (16 bis 17 Uhr) sowie Freitag (16 bis 17 Uhr) zum Programm. Damit sind Anmeldungen von neuen Kindern wieder möglich. Alle Infos:

Den ganzen Beitrag lesen »

Leichtathletik | Gold, Doppel-Silber und Bronze

9. Januar 2017

Leichtathletik

VfL-Talente bei Regionalmeisterschaften mit guter Ausbeute

Es ist einer der wichtigsten Wettkämpfe in der Hallensaison. Am 7. Januar 2017 fanden in der Sporthalle des Dresdner DSC die Regionalmeisterschaften statt. Mit dabei waren sieben junge Leichtathleten des VfL Pirna-Copitz - und sie machten ihre Sache außerordentlich gut. Die männliche VfL-Sprintstaffel gewann Silber, Jonas Kerda sicherte sich über 800 Meter den zweiten Platz und Vanessa Scherer gewann sowohl Gold als auch Bronze. Alle Ergebnisse im Überblick:

Den ganzen Beitrag lesen »

Leichtathletik | Die VfL-Leichtathleten sagen "Danke!"

21. Dezember 2016

Der VfL Pirna-Copitz wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch. Grafik: VfL/rz

Abteilung wünscht frohe Weihnachten

Die VfL-Abteilung Leichtathletik blickt auf ein tolles und ereignisreiches Jahr zurück. Viele Wettkämpfe haben die VfL-Sportler absolviert, zahlreiche Medaillen in Gold, Silber und Bronze gewonnen sowie sich auch selbst als Ausrichter von Sportveranstaltungen im Willy-Tröger-Stadion engagiert. Zudem waren die Leichtathleten beim VfL-Wichtelmarkt stark vertreten. In einem Weihnachts-Grußwort dankt VfL-Abteilungsleiterin Mandy Schneider für das Engagement rund um die Leichtathletik:

Den ganzen Beitrag lesen »

Sechs Tage lang voller Fußballspaß: Das Feriencamp beim VfL Pirna. Grafik: VfL/nd ×