Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Stadtwerke Pirna

Willkommen beim
VfL Pirna-Copitz 07 e.V.

Sport ist unsere Leidenschaft // Kurzprofil

img_9 Leidenschaftlich schob sich der VfL in den Dynamo-Strafraum. Foto: Marko Förster Abteilungsmeisterschaft018  VOL02

Unser Klub steht für leistungsorientierten Breitensport. In den Abteilungen sorgen ausgebildete Fachübungsleiter für eine zielorientierte Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Sportlicher Ehrgeiz und einzigartige Umfeldbedingungen prägen das Profil des VfL Pirna-Copitz!

Sportartenvielfalt, generationsübergreifende Angebote und individuelle Jugendförderung! Ein Klub, ein Motto: Sport ist unsere Leidenschaft.

Fussball | Copitzer holen fünften Sieg in Serie

23. November 2014

So kennen ihn die VfL-Fans: Ronny Kreher stürmt in Richtung Tor. Foto: Marko Förster

"Erste" und "Dritte" bleiben jeweils Tabellenführer

Der doppelte Spitzenreiter: Sowohl die erste Männermannschaft (Landesklasse) als auch die dritte Männermannschaft (Kreisklasse) des VfL Pirna-Copitz führen momentan die Tabelle an. Die "Erste" erkämpfte sich bei Grün-Weiß Coswig einen wichtigen 1:0-Auswärtssieg. VfL-Stürmer Ronny Kreher traf zum "Tor des Tages", Axel Keller hielt mit starken Paraden die drei Punkte fest. Die "Dritte" gewann mit 7:0 gegen die SG Stolpen/Neustadt II. und hat nach elf Spielen nun schon 45 Tore erzielt. Am Sonntag spielt zudem noch die zweite Mannschaft (Kreisoberliga) in Hainsberg. Alle Spiele, alle Tore:

Den ganzen Beitrag lesen »

Fussball | VfL plant vier große Hallenturniere

21. November 2014

Halle 2013: Copitz und Dohna kämpften mit viel Leidenschaft. Foto: Marko Förster

Jeweils zwei Wettkämpfe für Männer- und Nachwuchsteams

Neue Auflage für die traditionellen Hallenturniere des VfL Pirna-Copitz: Auch in der bevorstehenden Winterpause 2014/2015 wird der Klub für fantastische Fußballatmosphäre unter dem Hallendach sorgen. Am 31. Januar 2015 (Samstag) und am 1. Februar 2015 (Sonntag) veranstaltet der VfL seine Turniere in der Sporthalle des Berufsschulzentrums in Pirna-Copitz. Das Besondere in dieser Saison: Neben den Männermannschaften werden auch die Nachwuchstalente auf dem Parkett zaubern und um einen eigenen Pokal spielen. Alle Infos, alle Fakten:

Den ganzen Beitrag lesen »

Volleyball | Copitzer Volleyballer reisen zum Spitzenspiel

20. November 2014

Block-Heinold(3),Skupin(8),Feldmann(4)

VfL trifft auf VV Zittau

Am Samstag treffen die Sachsenklassevolleyballer des VfL Pirna-Copitz 07 im Spitzenspiel auf den VV Zittau 09. Die Männer von der Landesgrenze, die in der Tabelle unmittelbar hinter dem VfL liegen, sind im Gegensatz zu den Copitzern noch ungeschlagen. Will der VfL seine Spitzenposition behalten, muss gegen die Zittauer in deren Halle ein klarer Sieg her und gleichzeitig der ebenfalls noch ungeschlagene SV Kreuzschule Punkte liegen lassen. Der VfL um Kapitän Pfeiffer kann dabei am Wochenende in Bestbesetzung antreten.

Volleyball | Heimspieltag ohne Punkte

17. November 2014

VfL-Damen 14-15

Fehlstart für Volleyball-Damen perfekt

Am vorgezogenen 2. Spieltag der Saison in der Bezirksliga Dresden empfingen die Volleyball-Damen des VfL Pirna-Copitz 07 zu ihrem Heimspieltag die Mannschaften vom SV Motor Mickten II. und USV TU Dresden.
Mit zumindest einer Stammspielerin mehr als letztes Wochenende begannen die Copitzerinnen den Spieltag zuversichtlich.

Den ganzen Beitrag lesen »

Handball | Doppelter Punktverlust für die SG-Frauen

16. November 2014

Erste Frauenmannschaft verliert ganz knapp

Beim Heimspieltag am 16.11.2014 empfingen beide Frauenmannschaft starke Gegner und in Heidenau standen spannende Spiele auf dem Programm.

Um 12:45 Uhr empfing die 2. Frauenmannschaft die Sportfreunde 01 Dresden. Bereits im Vorbereitungsturnier unterlagen die SGlerinnen und die Sportfreunde mussten sich bisher in der Liga auch erst einmal geschlagen geben. Nahezu während des gesamten Spielverlaufes hatten die Gäste aus Dresden die Nase vorn, was in erster Linie an der mangelhaften Chancenverwertung der Hausdamen lag. So mussten sich die SGlerinnen erstmals in dieser Saison geschlagen geben und unterlagen mit 19:23. Damit rutschten sie auf Platz 4 - punktgleich mit Platz 1-3.  Hier geht's zum Spielbericht.

Gegen den ungeschlagenen Spitzenreiter der Sachsenliga, BSV Sachsen Zwickau II, trat die erste Vertretung dann um 14:45 an. Trotz der Favoritenrolle der Zwickauerinnen ließen sich die Gastgeber während des gesamten Spiels nicht abschütteln. Die Gäste kamen über einen Vorsprung von 2 Toren kaum hinaus und die SGlerinnen konnten häufig ausgleichen. In einem starken Spiel mit guter kämpferischer Leistung unterlag die SG Pirna/ Heidenau dann nur knapp und etwas unglücklich mit 26:28.

Das Spiel der VfL-Handballmädels muste erneut wegen zu vieler Ausfälle abgesagt werden.

Klub | Mit Sauna und Fitness gesund bleiben

30. Oktober 2014

Freizeitangebote des VfL Pirna laden zum Schwitzen ein.

Trübe Herbsttage, graues Regenwetter und kühlere Temperaturen: Wer dennoch fit und gesund bleiben möchte, kann auf die Freizeitangebote des VfL Pirna-Copitz zurückgreifen. Ab sofort haben sowohl die hauseigene Sauna als auch der Fitnessraum des Klubs wieder regelmäßig geöffnet. Schwitzen, die Gesundheit stärken und Spaß haben – beim VfL kann auch bei schlechtem Wetter ausgezeichnet trainiert und regeneriert werden. Weitere Informationen zu Öffnungszeiten, Angebot, Preisen und Kontakt finden Sie hier:

Den ganzen Beitrag lesen »

Klub | Veränderte Öffnungszeiten in Ferien

23. Oktober 2014

VfL-Hauptgebäude: Sport ist unsere Leidenschaft. Foto: VfL/rz

VfL-Geschäftsstelle am Dienstag und Donnerstag besetzt.

Der VfL Pirna-Copitz weist darauf hin, dass die Geschäftsstelle in der zweiten Herbstferien-Woche veränderte Öffnungszeiten hat. In der Woche vom 27. bis 31. Oktober 2014 wird das Büro nur am Dienstag und am Donnerstag, jeweils von neun bis 16 Uhr, besetzt sein. Die zusätzliche Öffnungszeit am Freitag entfällt. Der Klub bittet um Verständnis. Ab Montag, den 3. November 2014, hat die VfL-Geschäftsstelle wieder regulär geöffnet. (VfL/rz)

Handball | SG-Frauen domieren in heimischer Halle

18. Oktober 2014

IMG_5489

Gelungene Auftritte: Zwei Spiele - zwei Siege

Beim Heimspieltag der SG-Frauen am letzten Samstag konnten die Hausherrinnen ihre jeweiligen Gegner deutlich dominieren.

Um 14:15 Uhr traf die 2. Mannschaft auf  den TSV Radeburg. Hier gelang es durch schnelles Spiel und viele Konter von Anfang an einen sicheren Vorsprung heraus zu arbeiten und diesen bis zum 31:17-Sieg zu verteidigen. Damit verteidigt die SG Pirna/ Heidenau ohne Punktverlust die Tabellenspitze in der Bezirksliga.

Hier geht's zum Spielbericht.

Ähnlich gut lief es auch für die 1. Vertretung in dem um 16:15 Uhr angespfiffenen Spiel gegen die Gäste aus Riesa/Oschatz. In diesem stark umkämpften Spiel überzeugten die Gastheberinnen mit einer starken Abwehr und gutem Spielaufbau im Angriff und gewannen 30:16.

Hier geht's zum Spielbericht.

Leichtathletik | Trainingszeiten Hallensaison

16. Oktober 2014

Freital_08_06_13

Info zum Training ab 1. November 2014

Liebe Leichtathletinnen und Leichtathleten,

die Hallensaison steht vor der Tür. Ab November trainieren wir montags von 16.00 bis 17.30 Uhr in der Herderhalle in Pirna-Copitz (gleiche Halle wie im letzten Winter). In der ersten Herbstferienwoche (20. bis 26. Oktober 2014) ist Trainingspause. In der zweiten Ferienwoche wird das Training von uns zu den gewohnten Zeiten im Willy-Tröger-Stadion angeboten. Wir wünschen allen Abteilungsmitgliedern schöne Herbstferien und freuen uns auf die Hallensaison ab November.

Eure Trainer Philipp und Mandy

Leichtathletik | Tolles VfL-Herbstsportfest 2014

30. September 2014

VfL-Sportler Aron im 50-Meter-Lauf. Foto: VfL

Pirna-Copitz zieht positives Fazit. Fotos und Ergebnisse online.

Sport, Spaß und Spitzen-Leistungen: Am 27. September 2014 fand das diesjährige Herbstsportfest des VfL Pirna-Copitz statt. Ein neuer Teilnehmerrekord mit 80 Sportlerinnen und Sportlern in 249 Einzelstarts sind ein Zeichen dafür, dass die Wettkämpfe beim VfL in familiärer Atmosphäre von den Vereinen sehr gut angenommen werden. Sogar das Wetter war diesmal auf unserer Seite und wir durften in der Herbstsonne die Wettkämpfe bestreiten. Vom VfL Pirna-Copitz waren 16 junge Sportlerinnen und Sportler am Start, die ihr Bestes gaben und die ein oder andere neue persönliche Bestleistung aufstellten. Zum Bericht:

Den ganzen Beitrag lesen »

Tanz und Aerobic | Langen, heißen Sommer getanzt

20. Juni 2014

LineDance beim VfL Pirna-Copitz.

VfL-Tänzer erhielten Besuch aus Dresden.

Wie sieht er wohl aus, der lange, heiße Sommer? Die LineDancer aus der Abteilung Tanz und Aerobic des VfL Pirna-Copitz haben es schon mal in Erfahrung gebracht. Die Gruppe hat den "Long-Hot-Summer" getanzt. Unter der Anleitung von Elke und Peter hat die Gruppe sich aktiv mit der Choreographie auseinandergesetzt. Die beiden Dresdner U. S. Linedance-Friends besuchten den VfL am 16. Juni im Tanzsaal des Klubgebäudes und erklärten mit Engelsgeduld die doch nicht ganz so einfache Choreografie. Vielen Dank für diese tollen Stunden. (VfL/rz)

Tanz und Aerobic | Jung und modern: Streetdance beim VfL

11. Juni 2014

Streetdance beim VfL Pirna-Copitz.

Jetzt lassen Jugendliche die Bühne kräftig beben.

Jung, modern und direkt für Jugendliche – das verspricht die neue Streetdance-Gruppe beim VfL Pirna-Copitz. Die Abteilung „Tanz und Aerobic“ hat ihr Angebot erweitert und bietet nun auch einen Kurs für junge Leute an. Streetdance verspricht Bewegung, angesagte Musik, faszinierende Choreographien und eine Verbindung aus Tanz und Athletik. Unter Jugendlichen hat sich die zum Hip-Hop gehörende Tanzform längst zu einem echten Trend entwickelt. Nun hat diese Szene auch beim VfL Pirna-Copitz eine Heimat gefunden. Noch mehr Infos:

Den ganzen Beitrag lesen »

Winterschwimmen | Uta Krug war bei WM in Rovaniemi dabei

10. Mai 2014

Uta Krug (im grünen Bademantel) vertrat Pirna und den VfL bei der WM. Foto: privat

Pirnaer Eisbrecher berichten vom großen Event in Lappland.

Die WM 2014 im Winterschwimmen in Finnland waren ein riesiges Event. 1.244 Teilnehmer aus 34 Ländern hatten sich dafür angemeldet und staunten nicht schlecht, als der Fluss mit einem großen Bagger aufgehackt wurde und dort ein belüftetes 25-Meter-Becken ins Eis gelegt wurde. Das Wetter spielte mit, blauer Himmel, minus 22°C, im Wasser 0,1°C und Sonneschein – Winterschwimmer, was wollt ihr mehr! Und auch eine Sportlerin aus Pirna war dabei - hier geht es zum Bericht und zur Bildergalerie:

Den ganzen Beitrag lesen »

Gerätturnen | Ein Jahr kostenfreie Turn-Mitgliedschaft

18. April 2014

Neustart in der VfL-Abteilung Gerätturnen.

Aufschwung: VfL hat sich mit neuen Fachtrainern aufgestellt.

Der VfL Pirna-Copitz hat sich in der Abteilung Gerätturnen neu aufgestellt. Den Kindern und Jugendlichen wird weiterhin qualitativ gutes Training in einem gefestigten Klubumfeld ermöglicht. Dabei soll auch Freude an der Bewegung vermittelt werden. Für das Vorhaben hat der VfL qualifizierte Fachübungsleiter hinzugewonnen und konnte auch an gewohnten Hallen- und Trainingszeiten festhalten, um dem Turn-Nachwuchs und den vielen Eltern zukünftig optimale Bedingungen bei gleichbleibenden Kosten zu garantieren. Zudem beschloss die VfL-Führung ein Novum: Alle Kinder, die bis 30. Juni 2014 neu zur Abteilung hinzustoßen, zahlen ein Jahr lang keinen Mitgliedsbeitrag. Was noch neu ist - alle Infos:

Den ganzen Beitrag lesen »

Winterschwimmen | Termine Winterschwimmen

20. März 2014

Eisbaden_im_See

Vorbereitung auf 25 Jahre Winterschwimmen

Anfang Mai beenden die „Eisbrecher“ mit dem Abbaden die Saison 2013/2014 und gehen in die „Sommerpause“. Trotzdem „schlafen“ die Winterschwimmer nicht, denn im nächsten Winter begehen die Pirnaer ihren 35. Geburtstag. Seit 1980 gibt es das organisierte und vom Sportverein geförderte Winterschwimmen in Pirna.

Die richtige Geburtstagsfeier steigt am 07.02.2015. Zu diesem Jubiläum erwarten wir wieder viele Sportfreunde aus ganz Deutschland. Es muss langfristig vorbereitet werden, der große Eisfasching im NEZ, eine Tageswanderung in der Sächsischen Schweiz, Übernachtungen, der obligatorischer Eisbaderball und vieles mehr.

Die „Eisbrecher“ freuen sich darauf und laden jetzt schon herzlich ein – Eis frei! (VfL/rr)

Gerätturnen | Weihnachtspokalturnen der Kinder

9. Dezember 2013

44. Weihnachtspokalturnen in Possendorf Foto: Sven Hanel

Erfolgreicher Jahresabschluss in Possendorf

Am 07. Dezember fand das 44. Possendorfer Weihnachtspokalturnen statt. Für unseren Verein gingen in der AK 6/7 Frieda Marschke und in der AK 8/9 Natie Zimmermann an den Start. Frieda belegte mit 37,45 Punkten den 2. Platz. Natalie holte mit einer Punktzahl von 37,40 Punkten den Weihnachtspokal.

Den ganzen Beitrag lesen »

Wir wollen Dich! Komm in unser Schiedsrichter-Team ×