Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Stadtwerke Pirna

Willkommen beim VfL Pirna-Copitz 07 e.V.

Sport ist unsere Leidenschaft // Kurzprofil

img_9 Leidenschaftlich schob sich der VfL in den Dynamo-Strafraum. Foto: Marko Förster Abteilungsmeisterschaft018  VOL02

Unser Klub steht für leistungsorientierten Breitensport. In den Abteilungen sorgen ausgebildete Fachübungsleiter für eine zielorientierte Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Sportlicher Ehrgeiz und einzigartige Umfeldbedingungen prägen das Profil des VfL Pirna-Copitz!

Sportartenvielfalt, generationsübergreifende Angebote und individuelle Jugendförderung! Ein Klub, ein Motto: Sport ist unsere Leidenschaft.

Fussball | VfL-Nachwuchs trifft auf RB Leipzig

22. März 2017

Leidenschaftlich und abgezockt: Die B-Junioren 2016/2017 des VfL haben viel vor. Foto: VfL

B-Junioren spielen am Samstag im Landespokal-Halbfinale

Wer hätte das vor ein paar Monaten für möglich gehalten? Am Samstag, den 25. März, 11 Uhr, fordern die B-Junioren des VfL Pirna-Copitz den Bundesliga-Nachwuchs von RB Leipzig heraus – in einem Pflichtspiel. 80 Minuten lang werden die beiden U17-Mannschaften um den Einzug ins Landespokal-Finale ringen. Eventuell geht die Partie sogar in die Verlängerung bzw. ins Elfmeterschießen. Ein absolutes Pokal-Highlight im Pirnaer Willy-Tröger-Stadion. Und ein Beweis für die engagierte Nachwuchsarbeit, wie sie der VfL seit Jahren betreibt. Die B-Junioren rangieren im Landespokal auf einer Stufe mit RB Leipzig, dem FC Erzgebirge Aue sowie der SG Dynamo Dresden und gehören damit zu den besten vier Mannschaften in Sachsen. Die Vorschau:

Den ganzen Beitrag lesen »

Fussball | 1:1! VfL Pirna verschenkt Auswärtssieg

20. März 2017

Stratege mit Torriecher: VfL-Mittelfeldspieler Christoph Hartmann. Foto: Marko Förster

"Erste" kassiert späten Ausgleich, "Zweite" verliert

Der angepeilte Auswärtssieg blieb aus. Die "Erste" (Landesliga) des VfL Pirna-Copitz hat ihr Auswärtsspiel beim VfB Empor Glauchau mit einem Unentschieden beendet. Pirna kassierte in der Nachspielzeit noch den ärgerlichen 1:1-Ausgleich. Es ist das zweite Remis in Serie für das Team von VfL-Trainer Nico Däbritz. Die "Zweite" (Kreisoberliga) unterlag nach ihrem Kreispokal-Finaleinzug 0:2 gegen den SV Pesterwitz. Die "Dritte" (Kreisliga) kam zu einem souveränen 3:1-Sieg gegen die Reserve der SpG Wehlen/Lohmen. Alle Spiele, alle Tore:

Den ganzen Beitrag lesen »

Volleyball | Sachsenklasse-Volleyballer bleiben in Rückrunde ungeschlagen

12. März 2017

1. Herren_15-16_weiß-rot

Doppelter Sieg zum Heimspieltag

Bereits am vergangenen Samstag hatten die VfL-Volleyballer in der Sachsenklasse Ost den Vf Blau-Weiß Hoyerswerda (2.) und den SV Elbland Coswig-Meißen zu Gast. Am Ende des Tages sprangen zwei Siege heraus, mit denen die Copitzer den 3. Tabellenplatz vorerst behaupten.

Den ganzen Beitrag lesen »

Volleyball | Kreisklasse-Mannschaften an Tabellenspitze

12. März 2017

Damen Saison 2016-17

Damen sind Staffelsieger / 3.Herren übernehmen Spitzenposition

Die Volleyballerinnen des VfL Pirna-Copitz 07 bleiben auch am 7. und letzten Spieltag in der Kreisklasse Staffel Ost ungeschlagen. Gegen Stolpen 2. gab es einen 3:1 (12,-18,18,12)-Sieg und gegen den Tabellenzweiten Heidenau einen klaren 3:0 (17,14,14)-Erfolg. Somit schafft der überragende 12 Siege in 12 Spielen, bei nur 2 Satzverlusten und trifft im April in der Aufstiegsrelegation auf den TSV Seifersdorf.
Die 3. Herren hat im Auswärtsspiel beim SV Blau-Gelb Stolpen II. mit einem deutlichen 3:0 (13,21,21) den 10. Saisonsieg erreicht und liegen damit zwei Spieltage vor Saisonende mit drei Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze.

Klub | "Der VfL Pirna verbindet Generationen"

8. März 2017

Oliver Herber (li.) und Stefan Bohne führen den VfL Pirna-Copitz. Foto: Marko Förster

Das VfL-Jahresinterview mit Stefan Bohne und Oliver Herber

So furios war der VfL Pirna-Copitz selten in ein neues Jahr gestartet: Mehr als 500 Zuschauer kamen zum Eisbaden, circa 450 Besucher sahen die ersten beiden Heimspiele der Landesliga-Fußballer und auf Facebook hat der Klub nun mehr als 1.000 Anhänger. Die Schallmauer ist durchbrochen. Zusätzlich sorgte das Interesse von Fußball-Drittligist Chemnitzer FC am VfL-Führungsduo für mediale Aufmerksamkeit – inzwischen aber steht fest: Stefan Bohne und Oliver Herber werden dem VfL erhalten bleiben. Im großen VfL-Jahresinterview sprechen der erste VfL-Vorsitzende und der VfL-Geschäftsführer über ihre Ziele für 2017 – und schicken dabei eine Botschaft voraus: Danke an alle Übungsleiter, Ehrenamtliche und Partner, die den Klub mit Leidenschaft füllen. Zum Interview:

Den ganzen Beitrag lesen »

Klub | VfL-Sportsbar organisiert Schlachtebuffet

6. März 2017

Das Gastronomie-Team des VfL Pirna-Copitz. Foto: VfL

Ab sofort für Veranstaltung am 11. März anmelden

Das wird ein Festschmaus. Das Team von der VfL-Sportsbar bereit ein "Schlachtebuffet" vor. Am Samstag, den 11. März, kann ab 18 Uhr vom reichhaltigen Fleisch- und Beilagenbuffet geschlemmt werden. Kulinarische Köstlichkeiten und feine Fleischdelikatessen - in der VfL-Gastronomie werden einen Abend lang ganz besondere Speisen aufgetafelt. Für das Schlachtebuffet - 10,90 Euro pro Person - werden ab sofort Reservierungen angenommen (Anmeldeschluss: 7. März). Entweder per Post (Sportcasino 07, Birkwitzer Straße 53, 01796 Pirna) oder via E-Mail an uwestirl@gmx.de - das VfL-Team freut sich auf Sie! (VfL/rz)

Juniorklub | Faschingsparty im VfL-JuniorKlub

1. März 2017

Kinderfasching am Rosenmontag

Bunte Kostüme und jede Menge Spass für alle Kinder

Das hat Spaß gemacht, das war ein Erlebnis. Passend zur Karnevalszeit hat auch der JuniorKlub des VfL Pirna-Copitz ein buntes Faschingsfest gefeiert. Die Kinder vom VfL-JuniorKlub kamen in tollen Kostümen, hatten sich geschminkt und verkleidet. Zu verschiedenen Spielen, Musik und Animation erlebten sie einen ereignisreichen Nachmittag - und hatten dabei jede Menge Spaß. Der VfL-JuniorKlub organisiert regelmäßig nicht nur Sport- und Bewegungsangebote, sondern auch Freizeitaktivitäten. Alle Kinder aus dem Großraum Pirnas können sich anmelden und Mitglied werden. (VfL/rz)

Winterschwimmen | 38. Winterschwimmen der Pirnaer Eisbrecher

11. Februar 2017

Winterbaden 2017: Die Eisbader aus Pirna kamen in Kostümen zum Jahreshöhepunkt. Foto: VfL/privat

Mehr als 500 Zuschauer und Petrus als Wetter-Partner

Sonne, kein Wind, dickes Eis, Schnee und eine Lufttemperatur um den Gefrierpunkt – da schlägt das Herz des Winterschwimmers deutlich höher, einfach ein Traum. Auch die Zuschauer – weit über 500 – standen am 4. Februar in dichten Reihen am Natursee in Pirna-Copitz, staunten, schüttelten den Kopf und hatten viel Spaß an diesem Spektakel. Wenn auch diesmal nur circa 50 „echte“ Winterschwimmer ins Eisloch stiegen, hatte das 38. Eisbaden der "Pirnaer Eisbrecher" viele Höhepunke. Der Bericht und eine Bildergalerie:

Den ganzen Beitrag lesen »

Juniorklub | VfL-JuniorKlub nimmt wieder Kinder auf

2. Februar 2017

Freude an der Bewegung: Der Nachwuchs beim VfL Pirna.

Nachwuchsangebot wird um zwei Trainingszeiten ausgebaut

Circa 100 Kinder, Ausprobieren aller Sportarten und Fahrdienst direkt vom Kindergarten: Der VfL-JuniorKlub ist ein in Pirna einzigartiges Projekt, um den Nachwuchs sportlich und motorisch zu fördern. Nun vergrößert der VfL Pirna-Copitz sein Angebot: Ab sofort hat der VfL-JuniorKlub nicht nur zwei, sondern vier Trainingszeiten: Neben Dienstag (15 bis 16 Uhr) und Mittwoch (17 bis 18 Uhr) gehören fortan auch Mittwoch (16 bis 17 Uhr) sowie Freitag (16 bis 17 Uhr) zum Programm. Damit sind Anmeldungen von neuen Kindern wieder möglich. Alle Infos:

Den ganzen Beitrag lesen »

Leichtathletik | Gold, Doppel-Silber und Bronze

9. Januar 2017

Leichtathletik

VfL-Talente bei Regionalmeisterschaften mit guter Ausbeute

Es ist einer der wichtigsten Wettkämpfe in der Hallensaison. Am 7. Januar 2017 fanden in der Sporthalle des Dresdner DSC die Regionalmeisterschaften statt. Mit dabei waren sieben junge Leichtathleten des VfL Pirna-Copitz - und sie machten ihre Sache außerordentlich gut. Die männliche VfL-Sprintstaffel gewann Silber, Jonas Kerda sicherte sich über 800 Meter den zweiten Platz und Vanessa Scherer gewann sowohl Gold als auch Bronze. Alle Ergebnisse im Überblick:

Den ganzen Beitrag lesen »

Leichtathletik | Die VfL-Leichtathleten sagen "Danke!"

21. Dezember 2016

Der VfL Pirna-Copitz wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch. Grafik: VfL/rz

Abteilung wünscht frohe Weihnachten

Die VfL-Abteilung Leichtathletik blickt auf ein tolles und ereignisreiches Jahr zurück. Viele Wettkämpfe haben die VfL-Sportler absolviert, zahlreiche Medaillen in Gold, Silber und Bronze gewonnen sowie sich auch selbst als Ausrichter von Sportveranstaltungen im Willy-Tröger-Stadion engagiert. Zudem waren die Leichtathleten beim VfL-Wichtelmarkt stark vertreten. In einem Weihnachts-Grußwort dankt VfL-Abteilungsleiterin Mandy Schneider für das Engagement rund um die Leichtathletik:

Den ganzen Beitrag lesen »

Schallmauer durchbrochen: Der VfL Pirna-Copitz hat mehr als 1.000 Fans auf Facebook. Grafik: VfL/rz ×