Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Langjähriger VfL-Sponsor: Stadtwerke Pirna.
  • www.fussball-wm.pro/em-2021/
  • sportwetten.spiegel.de

Pfannekuchenturnen

Wettkampf und teuflisches Vergnügen für die Jüngsten

22. November 2013

Zum 23. Mal trafen sich viele Turnerinnen und Turner der AK 5-9, nach alter Tradition, zum alljährlichen Pfannekuchenwettkampf in Stolpen.

Der wie immer sehr gut besuchte Wettkampf war gut organisiert, nur zum Schluss konnte man den Eindruck gewinnen, dass der Veranstalter selbst vom sehr großen Zuspruch überrascht wurde, sodass letztendlich zur Siegerehrung Improvisationstalent gefragt war. Das tat aber dem sehr gutem Abschneiden der Turnerinnen des VfL keinen Abbruch. Die Mädchen des VfL aller Altersklassen, konnten wie immer überzeugen.

Das Wettkampfprogramm wurde in zwei Teildisziplinen ausgetragen. So wurde im Teil Athletik und im Teil Turnen, um das Gesamtergebnis gekämpft. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen folgender Turnerinnen.

AK 6:


  • Gesamt 8 Platz für Evita Jacob mit hervorragenden Platz 4 im Teil Turnen.

AK 7:


  • Gesamt Platz 3 für Julia Reichel mit 0,35 Punkten Differenz zum Zweitplazierten. Basis dafür war der 2. Platz im Teil Turnen.
  •  Gesamt Platz 4 für Annika Hieke. Bemerkenswert waren hier die 10 Punkte für die Teildisziplinen Winkelhang an der Sprossenwand und Rumpfbeugen aus dem Stand.
  • Gesamt Platz 7 für Hannah Kirchhübel mit der besten Wertung am Reck mit 9,0 Punkten

AK 8:


  • Anna Graf wurde versehentlich in die AK 9 eingeordnet. Somit konnte sie sich leider nicht über ihren eigentlichen hervorragenden 1. Platz beim Turnen freuen. In der Athletik den belegte sie den 11. Platz. Gesamt wurde sie Achte. Dadurch ändern sich auch zum Teil die Platzierungen in der AK 9.

AK 9:


  • Gesamt Platz 4 für Siri Dobosch
  •  Gesamt Platz 9 für Neele Maßala
  • ( Gesamt Platz 11 für Anna Graf)
  • Gesamt Platz 12 für Neele Seibt
  •  Gesamt Platz 17 für Frieda Jäger

Teuflisch gut war der Ausklang der Veranstaltung, mit gemeinsamen Pfannekuchen(wett)essen und es hat wie immer allen Teilnehmerinnen viel Spaß gemacht.

Autorin: Jana Reichel

« zurück zur Übersicht

Teuflischer Spaß beim Warten auf die Siegerehrung
Teuflischer Spaß beim Warten auf die Siegerehrung

Schnuppertraining

schauturnen107

Ein Schnuppertraining ist zu den bekannten Trainingszeiten möglich. Bei Fragen hilft das Team der VfL-Geschäftsstelle weiter: per Telefon (03501 / 52 35 43) oder per E-Mail (info@vfl-pirna-copitz.de).

Training & Termine

Montag:

Halle Berufsschulzentrum Pirna-Copitz

  • 16.30 bis 18.00 Uhr

Mittwoch:

Halle Schiller-Gymnasium Pirna

  • 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr