Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Stadtwerke Pirna

Aktuelles

Alle aktuellen Termine auf einem Blick

Die Verkehrsverbund Oberelbe GmbH unterstützt den VfL Pirna-Copitz Damit reisen Sie sicher beim VfL an Die Verkehrsverbund Oberelbe GmbH unterstützt den VfL Pirna-Copitz

Holzspielplatz zu einem Viertel finanziert

29. September 2016

Gespendet! Die erste Fußball-Männermannschaft des VfL Pirna beteiligt sich ebenfalls am Holzspielplatz-Projekt. Foto: VfL

Aktion läuft noch einen Monat, auch VfL-Fußballer spenden

Der Anfang ist gemacht, die ersten Spendengelder sind eingetroffen. Der Bau eines Holzspielplatzes auf dem Gelände des VfL Pirna-Copitz ist zu einem Viertel finanziert. Knapp 2.000 Euro hat der Klub bereits an finanziellen Unterstützungen erhalten. Dafür bedankt sich der VfL ganz herzlich. Insgesamt sind mindestens 8.000 Euro notwendig, damit der Spielplatz im Willy-Tröger-Stadion gebaut werden kann. Das Geld wird über die Online-Spendenbörse 99 Funken gesammelt. Noch bis 30. Oktober 2016 kann dort gespendet werden. Jeder Euro hilft, das Projekt zu realisieren. Als kleine Aufmerksamkeit erhält jeder Spender – abhängig von der Höhe des Betrags – ein originelles Dankeschön-Paket. Alle Infos:

Den ganzen Beitrag lesen »

Ein Holzspielplatz für den VfL Pirna

28. September 2016

Ein Holzspielplatz für den VfL Pirna - bitte unterstützen Sie unser Projekt. Foto: www.ziegler-spielplatz.de

Unterstützen Sie unser Projekt mit einer Spende

Wir haben einen Traum. Kinder und Jugendliche, Familien und Freunde. Sie sollen sich beim VfL Pirna-Copitz noch wohler fühlen. Deswegen wollen wir einen Holzspielplatz bauen. Direkt auf dem Gelände unseres Willy-Tröger-Stadions. Spielen, lernen, kommunizieren, Freunde finden. Ein Zuhause für unsere Kleinen. Für das Projekt brauchen wir bitte Ihre Unterstützung, indem Sie bei der Crowdfunding-Plattform 99Funken jetzt spenden. Alle Infos und ein Video:

Den ganzen Beitrag lesen »

Hollstein wird Dritter beim Triathlon

27. September 2016

Platz drei beim Triathlon: VfL-Urgestein Volkmar Hollstein. Foto: privat

VfL-Urgestein legt insgesamt 25,7 Kilometer zurück

Noch immer fit, ausdauernd und voller Ehrgeiz. Volkmar Hollstein, seit mehreren Jahrzehnten als Ehrenamtlicher beim VfL Pirna-Copitz aktiv, hat beim Triathlon in Zwickau den dritten Platz belegt. Der 71-Jährige schwamm 700 Meter, legte anschließend 20 Kilometer auf dem Rad zurück und joggte zum Abschluss weitere 5 Kilometer. In der Ü70-Wertung erreichte er mit seiner Leistung den Bronzerang. Hollstein war für den VfL Pirna-Copitz angetreten. Herzlichen Glückwunsch, Volkmar, und bleib so fit wie Du derzeit bist! (VfL/rz)

Holzspielplatz: Spendenbox steht bereit

17. September 2016

Freut sich auf Bargeld für den Holzspielplatz: Die Spendenbox des VfL Pirna-Copitz. Foto: VfL

Beim Heimspiel der "Ersten" kann am Samstag gespendet werden

Der VfL Pirna-Copitz bastelt fleißig an seinem großen Traum. Mittels Spendengeldern will der Klub einen Holzspielplatz errichten. Etwa ein Zehntel des Projekts ist bereits finanziert. Nun geht der VfL den nächsten Schritt: Beim Fußball-Heimspiel der "Ersten" wird am Samstag, 15 Uhr, eine Spendenbox (Foto) im Willy-Tröger-Stadion aufgebaut sein. Dort können alle Interessierten ihre Spende in bar einzahlen. Jeder Euro hilft, den Traum zu realisieren. Auf dem VfL-Holzspielplatz sollen Kinder und Jugendliche bald spielend lernen können. (VfL/rz)

VfL sammelt Spenden für Holzspielplatz

16. September 2016

Ein Holzspielplatz für den VfL Pirna - bitte unterstützen Sie unser Projekt. Foto: www.ziegler-spielplatz.de

Sportanlage wird noch schöner, Aufwertung für den Stadtteil

Es ist das größte VfL-Projekt seit vielen, vielen Jahren. Der VfL Pirna-Copitz erfüllt sich einen Traum: Auf dem Sportgelände im Willy-Tröger-Stadion soll ein Holzspielplatz entstehen. Kinder und Jugendliche, Familien und Freunde– sie alle sollen sich beim größten Sportverein des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge noch wohler fühlen. Zudem können alle Interessierten direkt ein Teil des einmaligen Projekts werden. Der VfL versucht, den Holzspielplatz mittels Spendengeldern zu finanzieren. Über die Online-Plattform 99 Funken kann ab sofort für den Spielplatz gespendet werden. Jeder Euro hilft, dem großen Traum ein Stück näherzukommen. Alle Infos:

Den ganzen Beitrag lesen »

Alles Gute! Herber wird 35 Jahre alt

9. September 2016

Happy Birthday! VfL-Geschäftsführer Oliver Herber feiert Geburtstag.

VfL-Geschäftsführer feiert heute seinen Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Oliver Herber, Geschäftsführer des VfL Pirna-Copitz, ist nun 35 Jahre alt. Zu diesem Anlass wünscht ihm der Klub alles Gute, viel Gesundheit sowie Glück, Erfolg und Spaß. Herber leitet den VfL seit dem Jahr 2012. In dieser Zeit gelangen etwa die erfolgreiche Konsolidierung, die Restaurierung des großen Kunstrasenplatzes, mehrere Gastspiele der SG Dynamo Dresden und der Aufstieg der Fußballer in die höchste sächsische Spielklasse. Der VfL wünscht Herber viel Kraft, um gemeinsam mit den VfL-Funktionären und allen VfL-Mitgliedern die nächsten Herausforderungen anzupacken.

Erste Woche: Mehr als 600 Euro gespendet

8. September 2016

Ein Holzspielplatz für den VfL Pirna - bitte unterstützen Sie unser Projekt. Foto: www.ziegler-spielplatz.de

Holzspielplatz-Projekt ist in Pirna gut angelaufen

DANKE für diesen tollen Start. Seit einer Woche ist die Spendenseite zum Bau eines Holzspielplatzes beim VfL Pirna-Copitz online. In der ersten Woche kamen exakt 625 Euro zusammen. Damit ist das Projekt zu knapp einem Zehntel finanziert, der Anfang ist gemacht. Via der Crowdfunding-Plattform 99Funken kann weiterhin gespendet werden. Jeder Euro hilft, dem Traum eines Holzspielplatzes näherzukommen. Auf dem VfL-Areal sollen Kinder, Jugendliche und Familien bald eine Oase zum Spielen und Lernen vorfinden. (VfL/rz)

VfL Pirna trauert um Sabine Götz

7. September 2016

Übungsleiterin prägte Pirnas Turnlandschaft nachhaltig

Der VfL Pirna-Copitz trauert um Sabine Götz. Die langjährige Abteilungsleiterin und Übungsleiterin im Bereich Gerätturnen des Klubs erlag ihren schweren Verletzungen, die sie sich bei einem Verkehrsunfall vor drei Jahren zugezogen hatte. Götz hatte nicht nur das Turnen beim VfL geprägt, sondern die gesamte Turnlandschaft in Pirna entscheidend vorangebracht. In Pirna-Copitz baute sie zudem den VfL-JuniorKlub mit auf. Sie hat zahlreiche Kinder und Jugendliche sowohl sportlich als auch menschlich gefördert. Ihrer Familie und ihren Angehörigen spricht der VfL aufrichtiges Beileid aus.

Alles Gute! Däbritz feiert 45. Geburtstag

26. August 2016

Seit 1. Juli 2016 Trainer der ersten VfL-Männermannschaft: Nico Däbritz. Foto: Marko Förster

VfL Pirna gratuliert seinem Mitarbeiter ganz herzlich

Ob Fußballplatz, Geschäftsstelle oder das neue Holzspielplatz-Projekt: Der VfL Pirna-Copitz gratuliert Nico Däbritz herzlichst zum Geburtstag. Der ehemalige Fußballprofi (u.a. VfL Wolfsburg, Hannover 96 und Dynamo Dresden) wird heute 45 Jahre alt. Beim VfL arbeitet Däbritz seit Oktober 2015 auf der Geschäftsstelle und trainiert seit Juli 2016 auch die erste Fußball-Männermannschaft. Die VfL-Kicker absolvieren am Samstag ihr erstes Saison-Heimspiel: Drei Punkte wären Däbritz als Geschenk sicherlich besonders recht. (VfL/rz)

VfL Pirna trauert um Horst Sommer

5. Juli 2016

Ehrenpräsident des Klubs ist am 25. Juni 2016 verstorben

Der VfL Pirna-Copitz befindet sich in tiefer Trauer um Horst Sommer. Der Ehrenpräsident des Klubs ist am 25. Juni 2016 verstorben. Sommer wurde 85 Jahre alt. Seine Leistungen und seine Verdienste, sein Wirken und sein Engagement rund um den VfL Pirna werden in unvergesslicher Erinnerung bleiben. Sommer hatte die Geschicke des VfL über Jahrzehnte hinweg mitgeführt und beeinflusst. Er bleibt der VfL-Familie als ein stets herzlicher, arbeitsamer und diplomatischer (Ehren-)Präsident im Gedächtnis. Seiner Familie und seinen Angehörigen spricht der Klub aufrichtiges Beileid aus.