Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Stadtwerke Pirna

Aktuelles

Alle aktuellen Termine auf einem Blick

Die Verkehrsverbund Oberelbe GmbH unterstützt den VfL Pirna-Copitz Damit reisen Sie sicher beim VfL an Die Verkehrsverbund Oberelbe GmbH unterstützt den VfL Pirna-Copitz

Hollstein absolviert 33-Kilometer-Skirennen

6. Februar 2016

VfL-Abteilungsleiter Fußball beim Skilanglauf: Volkmar Hollstein ist fit. Foto: privat

Abteilungsleiter Fußball vertritt den VfL Pirna in den Alpen

Volkmar Hollstein ist fit. Sogar sehr fit. Das bewies der VfL-Abteilungsleiter Fußball am 30. Januar beim 20. Ski-Trail vom Tannheimer Tal (Österreich) ins Allgäu und zurück. Hollstein legte dabei 33 Kilometer zurück. Als prominentester Starter absolvierte auch Michael Greis, dreifacher Biathlon-Olympiasieger, die Strecke auf Langlaufski. Hollstein hatte sich mit mehreren Skitouren in Altenberg auf die Herausforderung in den Alpen vorbereitet. Letztlich legte er die 33 Kilometer in 3:26 Stunden zurück - Platz sechs in seiner Altersklasse. "Holle", wir sind stolz auf Dich! (VfL/rz)

VfL-Jungs für Sportlerwahl nominiert

28. Januar 2016

Die VfL-Leichtathleten sind als Team erfolgreich. Foto: VfL

Ab sofort online für die Pirnaer Leichtathleten abstimmen

Sieger bei der Kreismeisterschaft 2015, Vize bei der Regionalmeisterschaft 2015: Nach diesen starken Platzierungen sind die Leichtathletik-Jungs des VfL Pirna-Copitz (Altersklasse acht bis zehn) für die Jugendsportler-Ehrung nominiert. Der Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge führt diese Wahl durch. Geehrt wird in den Kategorien Sportlerin, Sportler und Mannschaft. In letztgenannter Wertung tritt das VfL-Team an. Jeder kann abstimmen. Einfach im Web-Formular jeweils einen Favoriten auswählen und anschließend per Mausklick absenden. Der VfL dankt vorab für Ihre Unterstützung. (VfL/rz)

Schlachtebüffet und Lagerfeuer

9. Januar 2016

Das Gastronomie-Team des VfL Pirna-Copitz. Foto: VfL

VfL Pirna lädt zu den ersten Höhepunkten des Jahres ein

Für die meisten Sportler des VfL Pirna-Copitz ruht derzeit der Spielbetrieb. Winterpause. Daher wird an anderer Stelle viel geboten: Der VfL Pirna-Copitz lädt zu den ersten abteilungsübergreifenden Veranstaltungen des Jahres 2016 ein. Am 22. Januar 2016 (ab 18 Uhr) bietet das VfL-Klubcasino viele Delikatessen beim großen Schlachtebüffet an. Am 12. Februar 2016 (ab 17 Uhr) findet das traditionelle Weihnachtsbaum-Verbrennen, inklusive Lagerfeuer und Würstchen-Grillen, statt. Zwei Veranstaltungen für die gesamte VfL-Familie, auch Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen. Alle Infos:

Den ganzen Beitrag lesen »

Fit im Winter - alle in die Halle

6. Januar 2016

Häufige VfL-Trainingsstätte im Winter: Die Sporthalle am Herder-Gymnasium in Pirna-Copitz.

VfL präsentiert vielfältiges Sportangebot im Winter

Frost und kühle Temperaturen, häufig dunkel und oft vereiste Trainingsplätze: Sport in den Wintermonaten ist wahrlich kein Vergnügen. Schon gar nicht, wenn das Training im Freien stattfinden soll. Deswegen hat der VfL Pirna-Copitz reagiert und ein spezielles Programm für die kühlen Wintermonate zusammengestellt. Das Motto: Alle in die Halle! Zahlreiche VfL-Abteilungen bieten entsprechende Kurse an. Der Überblick:

Den ganzen Beitrag lesen »

Was sind die ersten VfL-Höhepunkte des Jahres?

4. Januar 2016

Die Sportanlage des VfL Pirna-Copitz aus der Luftperspektive.

Drei VfL-Abteilungen sind direkt Anfang Januar gefordert

Die Festtage sind vorbei. Jetzt rücken wieder Schweiß, Spannung und Siege in den Vordergrund. Denn mit dem 9. Januar 2016 startet der VfL Pirna-Copitz in das neue Sportjahr: Die Leichtathleten treten an diesem Tag bei der Sachsenmeisterschaft in diversen Einzeldisziplinen an. Außerdem kämpfen die VfL-Volleyballer in der Sachsenklasse um Punkte - gespielt wird ab 14 Uhr in der Sporthalle des Schillergymnasiums in Pirna. Exakt 24 Stunden später schlagen die Volleyball-Damen an gleicher Stätte auf. Die Landesliga-Fußballer absolvieren ihr erstes Testspiel am Samstag, den 16. Januar, 14 Uhr. Die Pirnaer treffen im heimischen Willy-Tröger-Stadion auf den SC 1911 Großröhrsdorf. (VfL/rz)

VfL Pirna wünscht alles Gute für 2016

2. Januar 2016

Neue Sprechzeiten ab 5. Januar 2016 in der VfL-Geschäftsstelle. Foto: VfL

VfL-Geschäftsstelle mit verbesserten Öffnungszeiten

Neues Jahr, neue Herausforderungen. Der VfL Pirna-Copitz wünscht Ihnen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2016. Der Klub hat die Sprechzeiten der VfL-Geschäftsstelle verbessert: Ab 5. Januar ist das Büro jeden Dienstag und Donnerstag von 9 bis 18 Uhr sowie jeden Mittwoch von 9 bis 15 Uhr geöffnet. Damit ist der Klub ab sofort an drei Tagen pro Woche persönlich für Sie erreichbar. Zudem sind Sprechzeiten nach Vereinbarung möglich. Auch die weiteren VfL-Einrichtungen haben bald wieder geöffnet:

Der Klub freut sich, mit Ihnen gemeinsam das Jahr 2016 zu gestalten und Sie bei VfL-Sportangeboten begrüßen zu dürfen. (VfL/rz)

VfL knackt nächste Facebook-Marke

30. Dezember 2015

Der VfL Pirna-Copitz konnte die 800er-Marke auf Facebook knacken. Grafik: VfL/ts

Vielen Dank für mehr als 800 "Gefällt mir!"-Angaben

Kurz nach Weihnachten erlebt der VfL Pirna-Copitz eine tolle Bescherung. Der größte Sportverein im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge hat inzwischen mehr als 800 Fans auf Facebook - und das noch vor Silvester. Damit ist die nächste Marke im sozialen Netzwerk geknackt. Nie zuvor gab es mehr Personen, die den VfL online "geliked" haben. Dafür sagt der Klub "Danke!". Auf Facebook präsentiert der VfL nahezu täglich Neuigkeiten, Fotos und Unterhaltsames. Im Jahr 2016 wird zudem noch häufiger ein Liveticker von VfL-Sportereignissen auf VfL-Facebook eingerichtet. (VfL/rz)

Veränderte Öffnungszeiten während Weihnachten

26. Dezember 2015

Das Vereinsgebäude - mit Geschäftsstelle, Casino und Sauna. Foto: VfL/rz

Ab 2016 ist VfL-Geschäftsstelle drei Tage pro Woche erreichbar

Ruhe und Besinnlichkeit. Der VfL Pirna-Copitz wünscht Ihnen nicht nur frohe Weihnachten, sondern genießt sie auch selbst. Einige Einrichtungen bleiben aufgrund der Weihnachts- und Neujahrsferien wie folgt geschlossen:

Im neuen Jahr hat die VfL-Geschäftsstelle jeden Dienstag und Donnerstag von 9 bis 18 Uhr sowie jeden Mittwoch von 9 bis 15 Uhr geöffnet. Damit ist der Klub ab sofort an drei Tagen pro Woche persönlich für Sie erreichbar. Zudem sind Sprechzeiten nach Vereinbarung möglich. (VfL/rz)

VfL Pirna wünscht frohe Weihnachten

24. Dezember 2015

Alle VfL-Weihnachtsgrüße 2015 auf einem Blick. Fotocollage: VfL

Gemeinsam soll auch im Jahr 2016 durchgestartet werden

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. Die Aufstiege der Fußballer. Medaillenerfolge der Leichtathleten. Restaurierung von VfL-Sauna und Beachvolleyballanlage. Nur ein paar Beispiele, die ausdrücken, wie intensiv das Jahr 2015 war. Es wurde trainiert und gekämpft, gefeiert und gejubelt. Immer gemeinsam. Denn Sport ist unsere Leidenschaft. Nun aber kommen wir zur Ruhe. Es ist Weihnachtszeit. Der VfL Pirna-Copitz wünscht Ihnen besinnliche Tage sowie anschließend einen guten Rutsch in das Jahr 2016. Die VfL-Weihnachtsgrüße mit allen Fotos:

Den ganzen Beitrag lesen »

Vierter Advent! VfL freut sich auf Heiligabend

20. Dezember 2015

Die VfL-Volleyballer wünschen einen schönen vierten Advent. Foto: Marko Förster/VfL

Letzter Teil der Weihnachtsserie: Botschaft der Volleyballer

Noch viermal schafen, dann ist Heiligabend. Weihnachten. Die Familie kommt zusammen, Ruhe und Besinnlichkeit kehren ein. Auch für die Volleyballer des VfL Pirna-Copitz sind das - wie für alle im Klub - ganz besondere Tage. "Wir halten zusammen. Und das nicht nur im Advent", lautet die Weihnachtsbotschaft. Sport verbindet, Sport bringt Freu(n)de. Mit diesem Gruß am vierten Advent endet gleichzeitig die Weihnachtsaktion des VfL. Auf VfL-Facebook finden Sie unter dem Hashtag #WeihnachtenVfL alle Botschaften, die stets am Adventssonntag veröffentlicht wurden. Der Klub wünscht Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und freut sich, mit Ihnen gemeinsam im Jahr 2016 wieder durchzustarten. (VfL/rz)