Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Stadtwerke Pirna

Aktuelles

Willkommen auf der neuen Abteilungsseite

Leichtathletik beim VfL Pirna-Copitz - das verbindet Schnelligkeit, Fitness und Technik. Bleiben Sie aktiv und haben Sie mit uns Spaß. In jedem Training. Bei jedem Wettkampf. Sport ist unsere Leidenschaft.

Hier gelangen Sie direkt zu unseren Trainingszeiten!

Hier gelangen Sie zu unserer lizenzierten Trainerin und unserem lizenzierten Trainer!

Regionalhallenmehrkampfmeisterschaft in Senftenberg am 25.11.2018

27. November 2018

Auch in diesem Jahr beginnt die Leichtathletik-Hallensaison für das Jahr 2019 in der Niederlausitzhalle in Senftenberg. Natürlich dürfen hier die Leichtathleten des VfL Pirna-Copitz 07 nicht fehlen.

Mit Hannah Sehrer, Aron Schneider, Fritz Völkel und Jonas Kerda gingen vier Sportler (alle Alterklasse U14) für unseren Verein an den Start. Für alle Sportler hieß es einen 5-Kampf zu bestreiten, das heißt 60m-Sprint, 60m-Hürden, Weitsprung, Kugelstoßen und 800m-Lauf. Für Hannah und Jonas war es der erste Wettkampf, bei dem die Kugel gestoßen wurde. Auch wenn diese Disziplin nicht zu den Lieblingsdisziplinen der Sportler gehört, haben sich beide Athleten gut verkauft. Mit soliden Leistungen im Sprint und im Hürdenlauf, und einer gesprungenen Weite von 4,32m konnte sich Hannah auf einen sehr guten 8. Platz vorarbeiten. Aufgrund von muskulären Problemen lief der 800m-Lauf jedoch nicht wie gewohnt. Trotzdem kämpfte sie sich ins Ziel und belegte mit einem 13. Platz eine gute Platzierung im Mittelfeld.

Den ganzen Beitrag lesen »

VFL Herbstsportfest war ein voller Erfolg

26. September 2018

Beim diesjährigen Herbstsportfest der Leichtathleten am 22.09.2018 wuchsen die Organisatoren über sich hinaus. Mit einem neuen Team im Wetkkampfbüro, welches mit ausreichend Technik und Personal für eine professionelle und zügige Abwicklung die "Hintergrundarbeit" leistete, verlief die Durchführung des Wettkampfes besser denn je.

Mit knapp 140 Startern aus 8 sächsischen Vereinen konnten alle Disziplinen zeitplangerecht durchgeführt werden. Auch die Siegerehrungen liefen zeitnah zum Wettkampfende über die Bühne.

Alle Sportler lieferten zum Saisonende tolle Leistungen, die unter folgendem Link abgerufen werden können:

http://www.leichtathletik-dresden.de/Results/20180922-VfLPirna.htm

Unsere VFL - Sportler zeigten hervorragende Leistungen zum Saisonabschluss. Da es jedoch so viele tolle Ergebnisse waren, möchte ich an dieser Stelle keine einzelne Leistung besonders hervorheben. In allen Altersklassen erreichten unsere Leichtathleten zahlreiche Medaillenränge.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Eltern und Sportler, die uns an den Stationen, als Riegenführer oder im Wettkampfbüro sowie dem Kuchenverkauf unterstützt haben. Des Weiteren danken wir dem Kampfrichterteam, der VFL Sportsbar, dem Platzwart und der Geschäftsstelle für die Unterstützung und Vorbereitung der Wettkämpfe, sowie der Spende für die Abteilungskasse!

Ohne die Unterstützung jedes Einzelnen wäre uns diese reibungslose und erfolgreiche Veranstaltung nicht gelungen! Wir freuen uns schon auf unser nächstes Sportfest am 13.04.2019.

Euer VFL - Trainerteam

Fritz Völkel schafft E- Kadernorm im Mehrkampf

25. September 2018

Im Pirnaer Kohlbergstadion fand am 12.09.2018 das Abendsportfest der Mehrkämpfe statt. Die Leichtathleten des VFL stellte mit 4 Startern eine kleine Auswahl an Sportlern. 

Alle vier Leichtathleten erreichten Platzierungen unter den Top 5. Jüngster Starter des VFL war Jonas Kerda in der M11. Er zeigte einen sehr guten Mehrkampf und erreichte mit 1698 Punkten eine neue persönliche Bestleistung (50 m: 8,12 s; Ball 28,50 m; 60 m Hürden 11,37 s; Weitsprung 3,89 m; 800 m 2:54,41 min), die mit der Bronzemedaille belohnt wurde.

In der M12 gingen Nils Janich und Fritz Völkel an den Start. Der Fünfkampf dieser Altersklasse besteht aus folgenden Disziplinen: 75 m, 60 m Hürden, Ball, Weitsprung und 800 m. Nils wurde mit 1698 Punkten (11,77 s; 13,13 s; 33,50 m; 3,64 m; 2:43,36 min) dritter. Er kämpfte um jeden Punkt.  Obwohl ihm vor dem abschließenden 800 m Lauf klar war, dass er die geforderte Kadernorm nicht erreichen wird, zeigte er in besagtem Lauf eine hervorragende Leistung.          

Für Fritz war es die Abrechnung mit den Regionalmeisterschaften im Fünfkampf, bei denen er die Kadernorm um nur 6 Punkte verpasste. Vom Ehrgeiz gepackt ging er jede Disziplin voller Kampfgeist an und erreichte am Ende 2007 Punkte (10,80 s; 10,74 s; 37,00 m; 4;33 m; 2:50,58 min). Da Fritz vor dem von ihm gefürchteten 800 m Lauf von den Trainern nicht gesagt bekam, wie schnell er laufen "muss" um die Kadernorm zu erreichen, lief er die Strecke 11 sec schneller als je zuvor.  Mit nur einem Punkt Rückstand landete er auf dem Silberrang und knackte die geforderte E- Kadernorm von 1900 Punkten. 

In der W13 ging Mai Anh Nguyen an den Start. Sie lief die 60 m Hürden erstmals im Dreierrhythmus (3 Schritte zwischen den Hürden) und sicherte sich so wertvolle Punkte. Am Ende erreichte sie mit 1920 Platz 5 (11,85 s; 12,28 s; 27,50 m; 3,96 m; 3:02,73 min).

Das VFL - Trainerteam gratuliert den Mehrkämpfern herzlich zu diesen tollen Leistungen und wünscht weiterhin viel Erfolg!

 

Gold für Vanessa Scherer zu Postsportfest

25. September 2018

Das Dresdner Heinz- Steyer- Stadion lud am 15.09.2018 zum diesjährigen Postsportfest ein. Vanessa Scherer ging in der WJU16 im Hochsprung an den Start. 

Vanessa stieg ins Wettkampfgeschehen ein, als die Konkurrenz bereits ausgeschieden war.  Ihr erster Sprung bei 1,40 m war für Vanessa keine Hürde. Die 1,45 m ließ sie aus, da sie noch mit einer Erkältung zu kämpfen hatte. Die nächste Höhe von 1,48 m waren ebenfalls kein Problem. Bei 1,51 m war an diesem Tag für Vanessa das Maximum erreicht. Sie siegte überlegen mit dieser Höhe! 

Der VFL gratuliert Vanessa zu Ihrer tollen Saison und der Goldmedaille!

Wettkämpfe

Das VfL-Bambinisportfest am 22. April 2017

Freude an der Bewegung: Der Nachwuchs beim VfL Pirna.

Hier können Sie direkt die Ergebnisliste ansehen!

 

Das VfL-Herbstsportfest am 10. September 2016

Wettkampf 27.04.13

Hier können Sie direkt die Ergebnisliste ansehen!

 

Training

Mitmachen, Spaß haben und besser werden.

Trainingszeiten