Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Stadtwerke Pirna

Aktuelles

Willkommen auf der neuen Abteilungsseite

Leichtathletik beim VfL Pirna-Copitz - das verbindet Schnelligkeit, Fitness und Technik. Bleiben Sie aktiv und haben Sie mit uns Spaß. In jedem Training. Bei jedem Wettkampf. Sport ist unsere Leidenschaft.

Hier gelangen Sie direkt zu unseren Trainingszeiten!

Hier gelangen Sie zu unserer lizenzierten Trainerin und unserem lizenzierten Trainer!

Copitzer Leichtathleten bei 43. Schülersportfest auf Medaillenjagd

3. Mai 2016

Am 1. Mai 2016 fand im Pirnaer Kohlbergstadion das tradionelle Schülersportfest statt.Die Leichtathleten des VFL Pirna-Copitz 07 e.V. waren mit 14 Sportlern vertreten.

Schon unsere jüngste Teilnehmerin in der W6, Linnea Schöler, zeigte ihr Können auf beeindruckende Art und Weise. Sie gewann den 50 m Sprint mit deutlichem Vorsprung in 10,38 s. Im Weitsprung erreichte sie einen tollen 2. Platz.

In der W10 lief Soraya Biesold über die 50 m in 8,32 s zu Bronze. Gisèle Venus erreichte in der selben Altersklasse Platz 2 im Ballwurf mit 29,00 m. Bei den Mädchen der W11 Nele Kämmerer sprang Nele Kämmerer im Weitsprung mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 3,86 m auf Platz 4. Gemeinsam mit Soraya Biesold, Chiara Uhlmann und Gisèle Venus lief Nele die 4 x 50 m Sprintstaffel in 33,63 s und wurde Vierte.

Im Kugelstoßen der W12 belegte Leoni Burckhardt mit 6,39 m den Bronzerang. Vanessa Scherer, W13, gelang es, in zwei von drei Disziplinen eine neue persönliche Bestleistung aufzustellen. Die 60 m Hürden lief sie in 10,64 s was mit Platz 3 belohnt wurde. Im Weitsprung belegte sie mit 4,54 m Platz 4. Gold gab es für Vanessa über die 800 m in 2:43,37 min.

Jonas Kerda lief über die selbe Distanz in der M9 in 3:03,80 min zu Silber. Bei den Jungen der M10 gab es gleich vier Copitzer Starter im Feld. Fritz Völkel gewann den Weitsprung mit 3,91 m. Über die 60 m Hürden lief Aron Schneider in einer sehr guten Zeit von 11,57 s zu Silber, über 800 m wurde er Zweiter. Nils Janich siegte über 800 m in starken 2:48,96 min. Gemeinsam mit Niklas Sickenberger belegte die 4 x 50 m Staffel Platz 3 in 31,33 s. Leon Kämmerer lief in der M13 eine neue Bestleistung (10,66 s).

Das breiteste Lächeln hatte an diesem Tag wohl unsere älteste Teilnehmern. Tina Querengässer, Schützling von Sprungtrainerin Mandy Schneider, sprang im Weitsprung mit 5,15 m auf Rang 2. Hier zeigen sich die Früchte des Trainingslagers an der Costa Blanca. Tina konnte bereits in ihrem zweiten Wettkampf der Saison ihre Bestleistung vom Vorjahr um 15 cm steigern. Ihre Trainerin sagte nach dem Wettkampf: "Tina setzt die technischen Veränderungen sehr gut um, aber es ist noch Luft nach oben! Die Saison ist noch jung und ich bin auf die kommenden Wettkämpfe gespannt!"

Ich bedanke mich bei unseren Trainern Steffi und Philipp für die tolle Wettkampfbetreuung und freue mich auf die kommenden Wettkämpfe!

Mandy Schneider

Neuer Teilnehmerrekord beim VfL-Bambinisportfest

26. April 2016

Siegerehrung in der M9 beim Bambinisportfest des VfL Pirna-Copitz. Foto: VfL/ms

146 Starter aus acht Vereinen sorgen für tolle Leistungen

Rekorde, Bestleistungen und viel Jubel: Am Samstag, den 23. April, fand das fünfte VfL-Bambinisportfest der Leichtathleten statt. Mit einem Teilnehmerrekord von 146 Startern aus acht Vereinen kann der VfL Pirna-Copitz resümieren, dass der Wettkampf erneut ein voller Erfolg war. Trotz der großen Wetter-Herausforderung konnte der Zeitplan eingehalten und ein tolles Sportfest ausgerichtet werden. Selbst die kühlen Temperaturen konnten die Sportler nicht daran hindern, zu einem solch frühen Zeitpunkt in der Freiluftsaison reihenweise Bestleistungen aufzustellen. Der Bericht, die Ergebnisse:

Den ganzen Beitrag lesen »

Platz vier zur Regionalmeisterschaft

19. April 2016

Leichtathletik

3x800 Meter Staffel zur Regionalmeisterschaft erfolgreich

Guter Auftritt des VfL Pirna. Am Samstag fanden in Radebeul die Regionalmeisterschaften der Langstaffeln statt. Die VfL-Leichtathleten gingen mit einem jungen Team an den Start. Alle drei Starter der 3x800 Meter Staffel sind Jahrgang 2006. Sie mussten sich der Konkurrenz der Jahrgänge 2005 stellen. Am Ende kamen Aron Schneider, Niklas Sickenberger und Nils Janich auf Platz vier. Im Protokoll stand die Zeit von 8:40,57 Minuten. Eine Steigerung von 27 Sekunden gegenüber dem Vorjahreswert. Weiter so! Der Bericht:

Den ganzen Beitrag lesen »

Ausschreibung zum VfL-Bambinisportfest online

12. April 2016

img_5

Wettkampf ist am 23. April, Anmeldung bis 16. April möglich

Auf die Plätze, fertig, los! Zum fünften Mal in Folge richtet der VfL Pirna-Copitz sein Leichtathletik-Bambinisportfest aus. Junge Athletinnen und Athleten können mit Freude um begehrte Medaillen wetteifern. Gestartet werden kann im Sprint (50 Meter, 75 Meter, 100 Meter je nach Altersklasse), über 800 Meter, im Weitsprung und im Ballweitwurf. Für die Altersklassen der Sechs- bis Neunjährigen wird zudem ein Dreikampf initiiert. Die Sportveranstaltung findet am Samstag, den 23. April, ab 9 Uhr, im Willy-Tröger-Stadion des VfL Pirna-Copitz statt. Meldeschluss ist am 16. April. Alle Informationen dazu können Sie ab sofort der hinterlegten Ausschreibung entnehmen. (VfL/ms,rz)

Wettkämpfe

Das VfL-Bambinisportfest am 23. April 2016

img_13

Hier können Sie direkt die Ergebnisliste ansehen!

 

Das VfL-Herbstsportfest am 19. September 2015

Wettkampf 27.04.13

Hier können Sie direkt die Ergebnisliste ansehen!

 

Training

Mitmachen, Spaß haben und besser werden.

Trainingszeiten