Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Stadtwerke Pirna

Aktuelles

Alle Infos. Alle Fakten. Alle Details.

Leidenschaft, Zusammenhalt, Spaß. Das steht für die kleinen und großen Kicker des VfL Pirna-Copitz. Ob auf Landesebene oder im Kreis - der VfL schwört auf offensiven Fußball. Ein Klub für die ganze Region.

Probetraining beim VfL Pirna-Copitz? Na klar! Einfach auf der Geschäftsstelle anrufen - Tel. 03501 / 52 35 43 - das Team hilft gerne weiter.

Gemeinsam Erfolge feiern: Der VfL-Nachwuchs
Gemeinsam Erfolge feiern: Der VfL-Nachwuchs
VfL-Leistungsträger Christoph Hartmann im Zweikampf. (Foto: Marko Förster)
VfL-Leistungsträger Christoph Hartmann im Zweikampf. (Foto: Marko Förster)

VfL Pirna hat nächste Runde im Visier

3. September 2015

Jung und zweikampfstark: Sebastian Scholz schüttelt seinen Gegner ab. Foto: Ronny Belitz - www.ronnybelitz.de

VfL trifft im Sachsenpokal am Samstag auf Markkleeberg

Träumen ist erlaubt, harte Arbeit noch viel besser. Mit Leidenschaft und mit Zuversicht geht der VfL Pirna-Copitz in die dritte Runde des Sachsenpokals. Am Samstag, den 5. September, 15 Uhr, empfängt das Team von VfL-Trainer Elvir Jugo die Kickers Markkleeberg. Im heimischen Willy-Tröger-Stadion soll gegen den Landesliga-Konkurrenten der Einzug in die vierte Runde gelingen. Pirna ist motiviert – und hofft auf die Unterstützung des Publikums: Für das Pokalduell gelten vergünstigte Ticketpreise. Erwachsene zahlen vier Euro, ermäßigte Personen erhalten für zwei Euro den Eintritt. Das Motto: Gemeinsam die nächste Runde erreichen. Der Vorbericht:

Den ganzen Beitrag lesen »

1:1! Pirna-Copitz bleibt ungeschlagen

31. August 2015

Behält auch unter Druck die Ruhe: VfL-Spieler Mario Scholze. Foto: Marko Förster

Guter Saisonstart für "Erste", "Dritte" holt einen Punkt

Aufsteiger und weiterhin ungeschlagen. Der VfL Pirna-Copitz hat am dritten Landesliga-Spieltag ein 1:1 gegen den SV Einheit Kamenz erzielt. Das VfL-Tor gelang Mario Scholze per Elfmeter, zuvor wurde Martin Schmidt im Strafraum gefoult. Die Pirnaer haben sieben Punkte aus den ersten drei Partien geholt - mit dieser Startbilanz ist der Klub zufrieden. Die "Zweite" (Kreisoberliga) hatte am Wochenende kein Spiel. Die "Dritte" (Kreisliga) kam zu einem 1:1 gegen den TSV Graupa. Damit holten die Copitzer ihren ersten Zähler in der neuen Staffel. Alle Spiele, alle Tore:

Den ganzen Beitrag lesen »

Intensives Duell! VfL empfängt Kamenz

28. August 2015

Enge Ballführung und dynamisch: Tobias Naumann vom VfL Pirna. Foto: Marko Förster

Halbzeit-Ehrung von Schiedsrichter Gunter Leuschke

Dritter Landesliga-Spieltag, zweites Heimspiel und ein klares Ziel: Der VfL Pirna-Copitz will gegen den SV Einheit Kamenz seine positive Heimbilanz fortsetzen. Bislang gelang ein 1:0 gegen den Heidenauer SV. Am Samstag, den 29. August, 15 Uhr, treffen die Copitzer nun im heimischen Willy-Tröger-Stadion auf die Kamenzer. Als Aufsteiger ist der VfL zwar nicht in der Favoritenrolle, will es den Lessingstädtern aber so schwer wie möglich machen. Pirna erwartet ein intensives Duell. Alle Besitzer der EVP-PLUS-Card erhalten freien Eintritt zum Spiel, die Tickets an der Tageskasse kosten fünf Euro für Vollzahler bzw. drei Euro für ermäßigte Personen. Der Vorbericht:

Den ganzen Beitrag lesen »

Nachwuchs: Saison startet mit Pokalduellen

26. August 2015

Letzte Saison D1, jetzt teilweise in der U15 am Ball: Das VfL-Team von Schubert und Paulus.

U19-Team bestreitet bereits erstes Landesliga-Spiel

Endlich! Am 29. und 30. August starten die meisten Nachwuchsmannschaften des VfL Pirna-Copitz in die Saison 2015/2016. Als erste Aufgabe stehen viele Pokalduelle bevor. Die F-Jugend etwa kickt am Samstag gegen den TSV Graupa, die E1-Jugend trifft auf Einheit Kamenz und die D1-Junioren gastieren in Bennewitz/Grimma. Den großen Höhepunkt stellt die Begegnung der A-Jugend dar: Sie startet am Sonntag, 10.30 Uhr, mit einem Heimspiel gegen den VFC Plauen in die Landesliga. Die Copitzer Talente werden alles geben, um gemeinsam den Klassenerhalt zu erreichen. (VfL/rz)

Berthold und Riedel vorerst verletzt

25. August 2015

Verletzten sich im letzten Spiel: Die VfL-Stürmer Berko Berthold (li.) und Marius Riedel. Fotos: Marko Förster

Zwei Pirnaer Spieler für "Elf der Woche" nominiert

Eigentlich sorgen sie mit Toren für Schlagzeilen, diesmal leider mit Verletzungen. Der VfL Pirna-Copitz verzeichnet zwei Ausfälle im Sturmbereich. Berko Berthold verletzte sich an der Schulter und muss weiterführend untersucht werden. Marius Riedel brach sich den Finger, kann aber eventuell mit Schiene auflaufen. Der VfL wünscht beiden Kickern gute Besserung. Und der Klub hat noch eine positive Nachricht: Nach dem 2:1-Erfolg in Chemnitz wurden VfL-Verteidiger Falk van Kolck und VfL-Doppeltorschütze Martin Schmidt vom Amateurfußball-Portal Fanreport.com in die "Elf der Woche" gewählt. (VfL/rz)

Saison 2015/2016: Glauchau besiegen

+ + drittes Heimspiel + +
Aufstiegshelden 2015! Hier jubeln Trainer, Mannschaft, Betreuer und Fans vom VfL Pirna-Copitz. Foto: Marko Förster

19. September, 15 Uhr

Landesliga! Der VfL Pirna empfängt Empor Glauchau. Das Ziel: Ungeschlagen bleiben.

 

Jetzt Schiedsrichter beim VfL werden

Ausrüstung & Coaching

Der Verein fördert und unterstützt junge Sportler auf Ihrem Weg, Fußball-Schiedsrichter zu werden. Ein Taschengeld fürs Pfeifen gibt's obendrauf. Klicken Sie auf diesen Link.

 

Die nächsten Spiele der 1. Männer

Termine & Gegner

08.08. - Heidenau (H)

23.08. - Rapid Chemnitz (A)

29.08. - Kamenz (H)

12.09. - Zwickau II. (A)

19.09. - Glauchau (H)

26.09. - Chemie Leipzig (A)

 

Die nächsten spiele der 2. Männer

Termine & Gegner

22.08. - Dorfhain (H)

30.08. - Motor Freital (A)

12.09. - Neustadt (H)

19.09. - 1. FC Pirna (A)

26.09. - Chemie Dohna (H)

04.10. - Pesterwitz (A)

 

Die Besten spiele im VfL-Nachwuchs

Termine & Gegner

30.05. - U17 gg. Weißig (H)

06.06. - U13 gg. Elster-Röder (H)

07.06. - U15 gg. Plauen (H)

13.06. - U17 gg. G'röhrsdorf (H)

14.06. - U19 gg. 1. FC Pirna (H)

Sommerpause