Aktuelles | VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Stadtwerke Pirna

Aktuelles

Alle Infos. Alle Fakten. Alle Details.

Leidenschaft, Zusammenhalt, Spaß. Das steht für die kleinen und großen Kicker des VfL Pirna-Copitz. Ob auf Landesebene oder im Kreis - der VfL schwört auf offensiven Fußball. Ein Klub für die ganze Region.

Probetraining beim VfL Pirna-Copitz? Na klar! Einfach die Geschäftsstelle anrufen - Tel. 03501 / 52 35 43 - das Team hilft gerne weiter.

Gemeinsam Erfolge feiern: Der VfL-Nachwuchs
Gemeinsam Erfolge feiern: Der VfL-Nachwuchs
VfL-Leistungsträger Christoph Hartmann im Zweikampf. (Foto: Marko Förster)
VfL-Leistungsträger Christoph Hartmann im Zweikampf. (Foto: Marko Förster)

6:0 und 5:1! Elf Tore in zwei Spielen

14. August 2018

Antrittsstark und mit feiner Technik: VfL-Offensivspieler Florian Kärger. Foto: Marko Förster

Pirnas erfolgreicher Abschluss der Testspiel-Serie

6:0 gegen Borea Dresden (Landesklasse) und 5:1 gegen Stahl Freital (Landesklasse). Zum Abschluss der Sommer-Vorbereitung hat der VfL Pirna-Copitz (Landesliga) für reichlich Tore gesorgt. Die insgesamt elf Treffer verteilen sich auf Florian Kärger (3, Foto), Stefan Höer (3), Martin Schmidt, Sebastian Heine, John-Benedikt Henschel, Sebastian Scholz und Richard Scykalka. Das Team des VfL-Trainerduos um Frank Paulus und Enrico Mühle weiß trotz der jüngsten Erfolge, wo noch Luft nach oben ist. Zum ersten Pflichtspiel der Saison 2018/2019 möchten die Pirnaer von Beginn an überzeugen: Am Samstag, den 18. August, 15 Uhr, tritt die "Erste" zum Sachsenpokal-Spiel beim Radebeuler BC an. (VfL/rz)

Knackiges Auftaktprogramm für "Erste"

9. August 2018

Agil, wendig und flink: VfL-Spieler Martin Schmidt geht an seinem Gegenspieler vorbei. Foto: Marko Förster

Sachsenpokal in Radebeul, Liga-Start in Lößnitz

Den VfL Pirna-Copitz (Landesliga) erwartet ein knackiges Auftaktprogramm. Das geht aus den Spielplänen des Sächsischen Fußballverbandes hervor. Das erste Pflichtspiel 2018/2019 absolviert das Team des VfL-Trainerduos um Frank Paulus und Enrico Mühle im Sachsenpokal: Am 18. August, 15 Uhr, gastiert die "Erste" bei Liga-Konkurrent Radebeul. Im Vorjahr unterlag Pirna in der Liga jeweils mit einem Tor Unterschied - nun ist Wiedergutmachung angesagt. In die Landesliga startet der VfL eine Woche später: Am 25. August, 15 Uhr, treten die VfL-Kicker in Lößnitz an. Das erste Heimspiel folgt am 1. September, 15 Uhr, gegen Germania Mittweida. Am 15. September, 14 Uhr, ist Pirna-Copitz beim Vorjahres-Dritten in Grimma gefordert. Die Saison beginnt mit vier spannenden Partien. (VfL/rz)

0:1! VfL Pirna verliert Testspiel

3. August 2018

Agil und dynamisch: VfL-Spieler Martin Schmidt. Foto: www.denistrapp.de

Erste Niederlage in der Vorbereitung gegen Bannewitz

Ärgerlich, aber nicht gänzlich unverdient. Der VfL Pirna-Copitz (Landesliga) hat sein erstes Testspiel in der Vorbereitung auf die Saison 2018/2019 verloren. Gegen den SV Bannewitz (Landesklasse) unterlag das Team des VfL-Trainerduos um Frank Paulus und Enrico Mühle 0:1. Zwar hatten die Pirnaer mehr Ballbesitz, doch wandelten sie diesen zu selten in gefährliche Offensivaktionen um. Bannewitz kam in der 49. Minute zum "Tor des Tages". Der VfL wechselte munter durch und setzte insgesamt 16 Akteure ein. (VfL/rz)

2:1! VfL besiegt Zorbau und erwartet Bannewitz

31. Juli 2018

Kaum zu halten: VfL-Stürmer John-Benedikt Henschel zieht an seinem Gegner vorbei. Foto: Marko Förster

Achtbarer Vorbereitungs-Erfolg gegen Oberligisten

Der VfL Pirna-Copitz (Landesliga) bleibt in der Sommer-Vorbereitung weiterhin unbesiegt. Am Samstag gelang dem Team des VfL-Trainerduos um Frank Paulus und Enrico Mühle ein 2:1-Erfolg gegen Blau-Weiß Zorbau aus der Oberliga. Die Treffer für die Pirnaer erzielten John-Benedikt Henschel (4. Minute, Foto) und Florian Glöß (11. Minute). 70 Minuten lang lief der VfL den Gegner richtig gut an, gegen Ende schwanden etwas die Kräfte, was aufgrund der intensiven Vorbereitung und der hochsommerlichen Temperaturen nachvollziehbar ist. Der nächste Test folgt am Donnerstag: Ab 19 Uhr spielt der Klub im heimischen Willy-Tröger-Stadion gegen den SV Bannewitz aus der Landesklasse. (VfL/rz)

VfL holt Prentki, Baumann und Heine

26. Juli 2018

Echte Verstärkungen für die Landesliga: Die VfL-Neuzugänge Eric Prentki (oben), Tim Baumann (links) und Sebastian Heine. Fotos: VfL

Trio verstärkt Pirnaer Team und bringt viel Erfahrung mit

Der VfL Pirna-Copitz hat drei weitere externe Neuzugänge für die Saison 2018/2019 verpflichtet. Mit Eric Prentki von Oberliga-Absteiger SV Einheit Kamenz wechselt ein absoluter Führungsspieler nach Pirna. Tim Baumann, der zuletzt für Sachsenligist FC Lößnitz auflief, verstärkt den Defensivbereich des VfL Pirna. Sebastian Heine, zuletzt für Einheit Kamenz aktiv, kommt als dynamischer Offensivspieler ins Willy-Tröger-Stadion. Das Trio hat bereits die Vorbereitung mit seinen neuen Mannschaftskollegen aufgenommen und absolvierte schon erste Testspiel-Minuten für den VfL Pirna. Alle Infos, alle Fakten:

Den ganzen Beitrag lesen »

Saison 2018/2019: Mittweida besiegen

Nächstes Heimspiel
Gemeinsam für den Erfolg: Die VfL-Männer jubeln über einen Treffer. Foto: Marko Förster

1. September, 15 Uhr

Der VfL Pirna startet in die Landesliga. Im ersten Heimspiel geht's gegen Germania Mittweida. Das Ziel? Ein Sieg!

 

Jetzt Schiedsrichter beim VfL werden

Ausrüstung & Coaching

Der Verein fördert und unterstützt junge Sportler auf Ihrem Weg, Fußball-Schiedsrichter zu werden. Ein Taschengeld fürs Pfeifen gibt's obendrauf. Klicken Sie auf diesen Link.

 

Die nächsten Spiele der 1. Männer

Termine & Gegner

18.02. - Hohenstein (A)

24.02. - Niesky (H)

03.03. - Radebeul (A)

10.03. - Großenhain (H)

24.03. - Zwenkau (H)

29.03. - Markranstädt (A)

 

Die nächsten spiele der 2. Männer

Termine & Gegner

17.02. - 1. FC Pirna II (H)

03.03. - Wesenitztal (H)

10.03. - Freital (H)

17.03. - Neustadt (A)

24.03. - Dippoldiswalde (H)

15.04. - R'hardtsdorf (A)

 

Die Besten spiele im VfL-Nachwuchs

Termine & Gegner

25.02. - U19 gg. Bautzen (H)

03.03. - U13 gg. Weixdorf (H)

10.03. - U17 gg. Laubegast (H)

11.03. - U15 gg. Striesen (H)

17.03. - U13 gg. Striesen (H)

18.03. - U19 gg. Grimma (H)