Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Stadtwerke Pirna

Aktuelles

Alle Infos. Alle Fakten. Alle Details.

Leidenschaft, Zusammenhalt, Spaß. Das steht für die kleinen und großen Kicker des VfL Pirna-Copitz. Ob auf Landesebene oder im Kreis - der VfL schwört auf offensiven Fußball. Ein Klub für die ganze Region.

Probetraining beim VfL Pirna-Copitz? Na klar! Einfach die Geschäftsstelle anrufen - Tel. 03501 / 52 35 43 - das Team hilft gerne weiter.

Gemeinsam Erfolge feiern: Der VfL-Nachwuchs
Gemeinsam Erfolge feiern: Der VfL-Nachwuchs
VfL-Leistungsträger Christoph Hartmann im Zweikampf. (Foto: Marko Förster)
VfL-Leistungsträger Christoph Hartmann im Zweikampf. (Foto: Marko Förster)

Saison-Endspurt für "Zweite" und "Dritte"

16. April 2019

Action, Dynamik und Power! Dafür steht die &quotZweite" vom VfL Pirna. Foto: Marko Förster

VfL-Herren kämpfen um Aufstieg und Ligaverbleib

Es war von Beginn an ein großes Abenteuer. Die zweite Männermannschaft des VfL Pirna-Copitz trifft in der Landesklasse auf die ersten Vertretungen von Heidenau, Hainsberg, Freiberg, Freital und Meißen. Klar, dass das junge VfL-Team von VfL-Trainer Holger Weinhold harte Aufgaben vor sich haben wird. Obwohl die "Zweite" oftmals gut mitspielt, konnte sie die Leistungen selten in Punkte umwandeln. Aktuell hat sie sechs Punkte Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz - bei sieben ausstehenden Partien. Die "Dritte", die in der Kreisliga kickt, steht dagegen vor dem Aufstieg: Das Team von VfL-Coach Mario Henneberger rangiert auf dem zweiten Platz. Noch acht Spiele muss sie diesen verteidigen. Oder gelingt gar die Meisterschaft? Auf den Ersten aus Lohmen/Wehlen hat sie nur einen Zähler Rückstand. (VfL/rz)

0:1! Pirna verliert Heimspiel knapp

15. April 2019

Binde am Arm, Ball am Fuß: VfL-Verteidiger Sebastian Scholz. Foto: www.denistrapp.de

Nächste Aufgabe folgt beim Zweiten in Kamenz

Der VfL Pirna-Copitz hat seine zweite Niederlage in Serie kassiert. Gegen den FSV Neusalza-Spremberg, inzwischen Tabellendritter in der Landesliga, unterlag das Team des VfL-Trainerduos um Frank Paulus und Enrico Mühle 0:1. Die Gäste hatten insgesamt mehr vom Spiel und kamen zu den deutlicheren Torchancen. In der 75. Minute fiel der Gegentreffer nach einem Eckball. Für den VfL hatte Kapitän Sebastian Scholz (Foto) die beste Gelegenheit, er scheiterte jedoch am Pfosten. Die Pirnaer bleiben auf Rang acht und gastieren am 27. April beim Zweitplatzierten in Kamenz. (VfL/rz)

0:4! VfL verpasst Sprung in Spitzengruppe

8. April 2019

Ackert um jeden Zentimeter: VfL-Spieler Martin Schmidt. Foto: Marko Förster

"Erste" agiert derzeit mit Licht und Schatten

Der VfL Pirna-Copitz rückt nicht näher an die Spitzengruppe der Landesliga heran. Beim Großenhainer FV unterlag das Team des VfL-Trainerduos um Frank Paulus und Enrico Mühle 0:4. Eine (leider) verdiente Niederlage. Dabei fällt auf, dass Licht und Schatten derzeit eng beieinanderliegen beim VfL: Gelang in der Vorwoche ein 5:1-Sieg gegen Markkleeberg, zog die "Erste" diesmal deutlich den Kürzeren. Damit bleiben die Pirnaer auf dem achten Tabellenplatz und rangieren im gesicherten Mittelfeld. Am Samstag, den 13. April, 15 Uhr, gastiert der FSV Neusalza-Spremberg im Willy-Tröger-Stadion. Zum Spielbericht mit Zitaten:

Den ganzen Beitrag lesen »

Nachwuchs: Aufwärtstrend bei der U15

5. April 2019

Die C1-Junioren 2018/2019: Mit Mut und Power durch die Landesliga. Foto: VfL

John Erkelens verstärkt Trainerteam von Frank Puschmann

Es findet eine Entwicklung statt. Vier der bisher neun Punkte in der laufenden Landesliga-Saison holte die C-Jugend des VfL Pirna-Copitz in den vergangenen vier Spielen - darunter ein 2:1-Sieg gegen Borea Dresden und ein 1:1 gegen Rotation Leipzig. Damit stehen die VfL-Talente zwar weiterhin auf einem Abstiegsplatz, haben aber einen Aufwärtstrend eingeleitet. Seit der Winterpause gehört neben VfL-Trainer Frank Puschmann nun auch John Erkelens zum Coaching-Team. Er fungiert ebenso als Ansprechpartner. Alle Kontakte und Trainingszeiten der U15 sind online hinterlegt. (VfL/rz)

Ab sofort für VfL-Feriencamp anmelden

3. April 2019

Ferien, Sonne, Fußball - ideale Bedingungen für das VfL-Camp. Foto: VfL

VfL Pirna bietet sechs Tage lang Fußball – mit vielen Extras

Raus aus der Schule, rein ins Fußball-Feriencamp: Der VfL Pirna-Copitz organisiert zum siebten Mal in Folge eine große Ferienfreizeit für alle Nachwuchsfußballer. Ab dem 7. Juli 2019 lädt der Klub zum unvergesslichen Fußball-Camp ein. Direkt in der ersten Ferienwoche beginnt im Willy-Tröger-Stadion in Pirna-Copitz der große Sommer-Sonne-Kick: Sechs Tage lang werden die Kinder unter der Betreuung lizenzierter Trainer auf Torejagd gehen, spannende Freizeitaktivitäten erleben und gemeinsam jede Menge Spaß haben. Die Anmeldung kann ab sofort erfolgen. Alle Infos:

Den ganzen Beitrag lesen »

Saison 2018/2019: Radebeul besiegen

Nächstes Heimspiel
Ein Team, das Leidenschaft verkörpert: der VfL Pirna-Copitz 2018/2019. Foto: Marko Förster

4. Mai, 15.00 Uhr

Der VfL ist mitten in der Rückrunde. Im 13. Heimspiel geht's gegen den Radebeuler BC. Das Ziel? Ein Sieg!

 

Jetzt Schiedsrichter beim VfL werden

Ausrüstung & Coaching

Der Verein fördert und unterstützt junge Sportler auf Ihrem Weg, Fußball-Schiedsrichter zu werden. Ein Taschengeld fürs Pfeifen gibt's obendrauf. Klicken Sie auf diesen Link.

 

Die nächsten Spiele der 1. Männer

Termine & Gegner

23.02. - Lößnitz (H)

03.03. - Mittweida (A)

09.03. - Grimma (H)

17.03. - Olbernhau (A)

30.03. - M'kleeberg (H)

06.04. - Großenhain (A)

 

Die nächsten spiele der 2. Männer

Termine & Gegner

09.03. - Heidenau (H)

16.03. - Wesenitztal (A)

30.03. - Bannewitz (H)

07.04. - Hainsberg (A)

13.04. - Wilsdruff (H)

28.04. - Freiberg (A)

 

Die Besten spiele im VfL-Nachwuchs

Termine & Gegner

02.03. - U17 gg. Lok Leipzig (H)

03.03. - U19 gg. Borea DD (H)

10.03. - U15 gg. Bautzen (H)

31.03. - U19 gg. Bautzen (H)

06.04. - U17 gg. Zwickau (H)

14.04. - U15 gg. Aue (H)