Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Stadtwerke Pirna

Aktuelles

Neuigkeiten aus der Abteilung Volleyball

Hier erfahren Sie alles über das aktuelle Geschehen der Abteilung Volleyball, Neuigkeiten, Spielberichte und Hintergründe. Ältere Berichte sind im Archiv zu finden...

Copitzer Volleyballer mit hart erkämpftem Erfolg

18. Februar 2019

VfL-Herren SKO Saison 2018-19

9. Saisonsieg gegen Kaupa-Neuwiese

Am 9. Spieltag der Sachsenklasse Ost traten die Pirnaer Sachsenklasse-Volleyballer beim Tabellenvorletzten SV Kaupa-Neuwiese an. Die VfLer schafften es leider nur in 2 Sätzen, dem Gegner ihr Spiel aufzuzwingen und somit war es ein kämpferisches Spiel mit wenig spielerischem Glanz und vielen Fehlern auf Pirnaer Seite. Nach lange Zeit harter Gegenwehr der Gastgeber aus Hoyerswerda setzte sich der VfL letztendlich noch souverän im Tiebreak mit 3:2 (-27,9,26,-24,7) durch. Da zeitglich Freital in Bautzen unterlag, rutschen die Copitzer wieder auf Tabellenplatz 2.

VfL-Volleyballer in Hoyerswerda Teil 1

14. Februar 2019

VfL-Team_Jubel!

9. Spieltag gegen Kaupa Neuwiese

Am 9. Spieltag der Sachsenklasse Ost treffen die VfL-Volleyballer in Hoyerswerda auf den Bezirksliga-Aufsteiger vom SV Kaupa-Neuwiese. Die Ostsachsen, derzeit Tabellenvorletzter sehnen sich nach dem 3. Saisonsieg, während die Pirnaer Volleyballer nach den beiden Pokalniederlagen wieder einen Erfolg verbuchen wollen. Im Hinspiel setzten sich die Copitzer mit 3:1 durch, eine ähnliches Ergebnis wäre wünschenswert. Anpfiff ist 14 Uhr in der Sporthalle des Lessings-Gymnasiums in Hoyerswerda.

Copitzer Volleyballer verpassen Finale im Pokal

10. Februar 2019

Team SKO 18-19

Niederlagen gegen Mickten und Freiberg

Die 1. Herrenmannschaft des VfL Pirna-Copitz 07 hat im Sachsenpokal-Halbfinale eine Überraschung verpasst und scheiterte im Dreier-Turnier gegen den 1.VV Freiberg und den SV Motor Mickten. Nachdem Mickten in einem spannenden Spiel knapp gegen Freiberg gesiegt hatte, traten die Pinaer zunächst gegen die Bergstätter aus der Sachsenklasse West an. Die Gäste dominierten, Copitz fand nie richtig in die Partie und unterlag folgerichtig und verdient mit 1:3 (-14,-20,19,-18). Damit war bereits der Finaltraum ausgeträumt gegen Mickten wollte man sich dennoch rehabilitieren. Nach zwei verlorenen Durchgängen bekam man die zweit Luft und konnte ausgleichen, verlor das Spiel jedoch im Tiebreak gegen den Sachsenligisten und frisch gebackenen Pokalfinalisten mit 2:3 (-18,-21,22,16,-9).

Den ganzen Beitrag lesen »

VfL-Volleyballer Gastgeber im Pokalhalbfinale

8. Februar 2019

VfL-Team_SKO_Saison 2018-19

Pirna, Mickten und Freiberg wollen ins Finale

Die Sachsenklasse-Volleyballer des VfL Pirna-Copitz 07 sind am Samstag Gastgeber für die Halbfinalrunde im Sparkassencup, dem Volleyball-Sachsenpokal. Nach dem Sieg in der Vorrunde trifft man auf den Sachsenligisten SV Motor Mickten und den 1.VV Freiberg, den Vertreter der Sachsenklasse West. Ab 13 Uhr spielen in der Sporthalle Schillergymnasium zunächst die beiden Gastmannschaften gegeneinander, ehe der VfL zuerst den Gewinner und anschließend den Verlierer aus der 1.Partie vor der Brust hat. Erstmals in seiner Vereinsgeschichte möchten die Pirnaer ins Finale einziehen, haben dabei aber zwei schwere Aufgaben zu lösen.

Ebenfalls in der Sporthalle des Schillergymnasiums trifft die 2. Herrenmannschaft in der Bezirksklasse Ost ab 14 Uhr auf die Gäste von Glashütte-Schlottwitz und dem TSV Graupa und will nach dem letzten Spieltag in Heidenau mit 2 Niederlagen wieder in die Erfolgsspur finden und den vorzeitigen Klassenerhalt perfekt machen.

VfL-Volleyballerinnen erkämpfen sich Sieg

4. Februar 2019

Damen BK-O Saison 2018-19

5.Sieg im 10. Spiel

Die Copitzer Damen haben am 5. Spieltag der Bezirksklasse Ost einen weiteren Sieg für den Klassenerhalt erringen können. Zunächst trat man in Stolpen gegen den Gastgeber und Tabellenführer an. In einer am Ende sehr spannenden Partie verpassten die Pirnaer Spielerinnen einen Punktgewinn nur ganz knapp und unterlagen mit 1:3 (-19,-9,14,-24). In der zweiten Partie gegen die erfahrene Mannschaft vom TSV Lichtenberg entwickelte sich erneut ein spannendes, wenn auch kein hochklassiges Spiel, mit dem besseren Ende für den VfL. So gewann man das 5. Spiel der Saison mit 3:2 (-23,16,-25,22,10) und belegt vorerst Platz 4.

Kein Sieg für VfL-Volleyballer am Wochenende

28. Januar 2019

Feldmann und Skupin im Block

Herrenmannschaften ohne Erfolg

In der Sachsenklasse Ost der Herren verliert der VfL das Derby und Verfolgerduell beim VSV Blau-Weiß-Freital klar mit 0:3 (-21,-21,-16) und verliert somit auch den 2. Platz in der Tabelle wieder an die Freital, bleibt aber sicher auf Rang 3.

Auch die 2. Herrenmannschaft konnte ihre Erfolge aus dem letzten Punktspiel nicht wiederholen und verlor in der Bezirksklasse Ost beide Spiele in Heidenau. Gegen den Gastgeber gab es ein knappes 1:3 (-23,-19,25,-12) und gegen Königstein ein blamables 0:3 (-16,-10,-7). Das Team bleibt aber im Mittelfeld der Tabelle auf Platz 5.

Den ganzen Beitrag lesen »

Copitzer Volleyballer in Freital gefordert

24. Januar 2019

VfL-Team_Jubel!

Kampf um Platz 2 in der Sachsenklasse

Am 8. Spieltag der Sachsenklasse Ost kommt es in Freital zum Verfolgerduell, Zweiter gegen Drittplatzierten. Die Pirnaer, die den 2. Tabellenplatz erst letztes Wochenende von den Freitalern erobern konnten, wollen ihre kleine Siegesserie ausbauen und gleichzeitig auch die 2:3 Hinspielniederlage vom Saisonstart wettmachen. Die Freitaler, die zuletzt beim Tabellenführer VV Zittau eine sehr knappe 0:3-Niederlage hinnehmen mussten, wollen dagegen wieder erster Verfolger von Klassen-Primus Zittau werden. Die Zuschauer können sich auf ein spannendes Landkreisderby freuen.

Copitzer Volleyballer wieder auf Platz 2

22. Januar 2019

VfL-Team_SKO_Saison 2018-19

2 Siege zum Rückrundenstart

Nach dem erfolgreichen Hinrundenabschluss ging es für die Volleyballer der ersten Männermannschaft des VfL Pirna-Copitz 07 erneut mit einem Heimspiel weiter. Aktuell auf dem dritten Platz der Sachsenklasse Ost wollte man sich mit den zwei Begegnungen weiter vom Mittelfeld absetzen. Obwohl mit dem MSV Bautzen 04 zuerst ein ungemütlicher Gegner auf dem Feld stand, sollte mehr als nur ein Drei-Punkte-Pflichtsieg gegen den danach folgenden Tabellenletzten Post SV Dresden drin sein. Für diese erste Mission stand seit langem auch wieder der volle Kader zur Verfügung.

Den ganzen Beitrag lesen »

Copitzer Damen mit ausgeglichener Bilanz

22. Januar 2019

Damen BK-O Saison 2018-19

Volleyballerinnen mit Sieg und Niederlage

Am Samstag luden die Damen des VfL erstmals in dieser Saison Samstags zum Punktspiel in der Volleyball-Bezirksklasse Ost. Gegner in heimischer Halle waren der TSV Frohsinn Seifersdorf und der SV BG Stolpen. Gegen den Tabellenletzten Seifersdorf startete man wie die Feuerwehr, konnte sich dann trotz kurzer Schwächephase letztendlich souverän mit 3:1 (12,-14,17,20) durchsetzen. Gegen den Tabellenführer aus Stolpen war das Copitzer Team dann chancenlos. In einer einseitigen Partie uterlag man mit 0:3 (-16,-16,-7). Nach der Hälfte der Saison liegen die Pirnaer Volleyballerinnen mit 12 Punkten auf Platz 4 und somit aktuell im sicheren Mittelfeld.

Doppelter Heimspieltag der VfL-VolleyballerInnen

17. Januar 2019

Feldmann und Skupin im Block

Damen und Herren laden zum Jahresauftakt

Am Samstag steht für die Damen und Herren der erste Spieltag des Jahres 2019 in ihren jeweiligen Ligen an.
Die Damen empfangen in der Bezirksklasse Ost, am für sie ungewöhnlichen Samstag als Spieltag, die Mannschaften von TSV Frohsinn Seifersdorf und SV Blau-Gelb Stolpen. Nach den bisher ausgeglichenen Spielen, 3 Siege und 3 Niederlagen stehen zu Buche, will man sich nach dem Jahreswechsel wieder erfolgreich präsentieren. Im Landkreisderby gegen Stolpen, den aktuellen Tabellenführer, wird sich zeigen, in welche Richtung der weitere Saisonverlauf geht.
Die 1.Herrenmannschaft spielt parallel zu den Damen zum Start der Rückrunde der Sachsenklasse Ost gegen den Post SV Dresden, die bisher noch sieglos am Tabellenende stehen, und den MSV Bautzen (6.) gegen die in der Hinrunde ein knapper 3.2-Sieg gelang. Ziel für die VfL-Männer ist es, den 3. Tabellenplatz zu verteidigen.
Anpfiff auf beiden Feldern ist 14 Uhr, für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

Soziales Netzwerk

Die offizielle Facebook-Seite der Abteilung Volleyball

logo

Unser Teampartner

Ingenieurbüro Martin
Sponsor der VfL-Volleyballer

Sachsenklasse Ost - Herren

10. Spieltag

Sa, 09. März 2019, 14:00 Uhr

VfL - SV Elbland Coswig-Meißen

Sporthalle Gymnasium Coswig, Melanchthonstraße 10, 01640 Coswig

aktuelle Tabelle

Bezirksklasse Ost- Damen

6. Spieltag

So, 10. März 2019, 09:30 Uhr

VfL - VC Dresden
VfL - ESV Lok Pirna

Sporthalle Schillergymnasium, Seminarstraße 11, 01796 Pirna

aktuelle Tabelle

Bezirksklasse Dresden Ost - Herren

7. Spieltag

Sa, 16. März 2019, 14:00 Uhr

VfL II. - Vf Ethos Riesa
VfL II. - VSV GW Dresden-Coschütz II.

Sporthalle Werner Heisenberg Gymnasium, F.-Ebert-Platz 6a, 01591 Riesa

aktuelle Tabelle

Kreisklasse - Herren

8. Spieltag

verlegt - Mi, 20.03.2019, 19:30 Uhr

VfL III. - SSV Heidenau II.
VfL III. - Grün-Weiß Pirna

Sporthalle Schillergymnasium, Seminarstraße 11, 01796 Pirna

aktuelle Tabelle