Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Stadtwerke Pirna

Drei Volleyball-Teams am Wochenende im Einsatz

2. Herren mit Saisonstart - 1. Herren hofft auf Erfolgserlebnis

7. November 2013

Am Wochenende sind gleich drei Mannschaften des VfL im Punktspieleinsatz. Dabei treten sowohl die Damen- als auch die 1. und die 2. Herrenmannschaft in Dresden an.

Die Damen haben in der Sachsenklasse Ost nach ihrem Heimsieg zuletzt ein wenig Selbstvertrauen getankt, sind aber beim erfahrenen Dresdner SSV III., der mit 2 Siegen und 2 Niederlagen auf Tabellenplatz 3 liegt, als Aufsteiger trotzdem klarer Außenseiter. Bis auf Doreen Winkler kann das Team auf seine Bestbesetzung zurückgreifen. Anpfiff ist am Samstag um ca. 16 Uhr.

Ebenfalls am Samstag tritt die 2. Herrenmannschaft zu ihrem ersten Punktspieltag an. Gegner sind der gastgebende Post SV Dresden III. Absteiger aus der Bezirksliga und der VSV Grün-Weiß Dresden Coschütz, Aufsteiger der Kreisunion Dresden. Dem Copitzer Team, die mit ihren Jugendspielern einen großen Kader besitzen, fehlen allerdings aus diversen Gründen gleich am ersten Spieltag die Hälfte an Spielern, so dass mam lediglich mit 7 Spielern nach Dresden reist.

Erst am Sonntag mittag tritt die 1. Herrenmannschaft in Dresden beim gastgebenden VC Dresden III. an. Nach den letzten unglücklichen Niederlagen hat das Sachsenklasse-Team neue Kraft geschöpft und hofft beim derzeit Tabellenletzten, der allerdings erst 2 Spiele absolviert hat, auf ein neues Erfolgserlebnis. Bei den Pirnaern sind alle Spieler an Bord und man trifft auf eine neu zusammengestellte Mannschaft, die aber aus vielen höherklassig erfahrenen Spielern besteht.

« zurück zur Übersicht