Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Stadtwerke Pirna

Nichts zu holen gegen Spitzenteams

2.Herrenmannschaft mit 2 Heimniederlagen

5. Februar 2012

von René Renger

In der Bezirksklasse Ost musste die 2.Herrenmannschaft in eigener Halle 2 Niederlagen einstecken. Gegen den neuen Tabellenführer SSV Heidenau kassierte man nach 1:0 Satzführung eine 1:3 (21,-19,-15,-22) Niederlage. Mit dem gleichen Ergebnis, 1:3 (-14,22,-17,-17), unterlag man dem Tabellenzweiten Boxdorfer VC. In beiden Spielen konnte man besonders im Annahme- und Abwehrverhalten wenig überzeugen. Hauptangreifer, Guido Jänsch wurde phasenweise schmerzlich vermisst und auch die beiden Außenangreifer Paul Machemehl und Marc Wiener konnten angeschlagen keine großen Impulse setzen. Nun hat man 6 Wochen Spielpause, die man auf einem gesicherten Mittelfeldplatz verbringt, bevor man ausgeruht die letzten beiden Spieltage bestreitet.

« zurück zur Übersicht

volleyball3