Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Langjähriger VfL-Sponsor: Stadtwerke Pirna.
  • www.fussball-wm.pro/em-2021/
  • sportwetten.spiegel.de

U18-Nachwuchs festigt 2. Platz

2. Spieltag der Bezirksmeisterschaft

21. November 2012

Am 2. Spieltag der U-18 Bezirksmeisterschaften ging es diesmal nach Königsbrück!
Hier konnte man gleich in den ersten beiden Partien gegen Dippoldiswalde mit 2:0 (25:23, 25:13) und den Gastgeber SV Laußnitz ebenfalls mit 2:0 (25:17, 25:11) gewinnen.
Trotz anfangs leichten Findungsstörungen aufgrund einer personellen Umstellung der Mannschaft, konnte man wieder ein konzentriertes Spiel vorweisen!
Dann kam es zum Topspiel gegen den bisher ungeschlagenen USV TU Dresden. Hier wollte man sich für die Niederlage vom letzten Spieltag revanchieren! Dies gelang jedoch nicht, wie schon im Hinspiel konnte man zwar gut mitspielen und sogar in Führung gehen. Doch am Ende war der Gegner einfach zu stark und man konnte die eigenen Fähigkeiten nicht gut umsetzen, um als Sieger vom Platz zu gehen. Endergebnis: 0:2 (18:25, 11:25)
Trotz hängender Köpfe musste man sich noch für das letzte Spiel gegen Glashütte motivieren!
Dies gelang sehr gut und man konnte von Anfang bis Ende eine konzentrierte Leistung bieten. Besonders mit druckvollen Aufschlägen konnte man den Gegner in die Knie zwingen. Der Lohn dafür war ein klares 2:0 (25:10, 25:6).
Nun steht man auf Tabellenplatz 2 und kann diesen am 9. Dezember mit 4 Siegen sichern.
Nur durch ein Wunder kann man TU Dresden noch von Platz 1 verdrängen!

Es spielten:

Zuspiel: Georg Keller
Mittelblock: Daniel Graubner, Oliver Wustmann
Diagonal: Ringo Steinigen
Außenangriff: Alexander Hartmann, Max Reichenbach, Maximillian Reichel

Trainer: Christoph Zierold

« zurück zur Übersicht

VfL Volleyball - U18 männlich 2012-13