Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Stadtwerke Pirna

Vfl-Damen mit optimaler Ausbeute

zwei Heimsiege bringen die ersten Punkte

26. November 2018

Die Copitzer Volleyballerinnen haben am 2. Spieltag in der Bezirksklasse Ost ihre ersten Punkte eingefahren. Im ersten Heimspiel der Saison waren die Mannschaften von TSV Lichtenberg und SV Kreuzschule die Gegner. Nachdem man am ersten Spieltag noch ohne Erfolg geblieben war, wollte man die ersten Punkte, um nicht von Anfang an im Tabellenkeller festzustecken. Gegen Lichtenberg tat man sich zu Beginn sehr schwer, kam mit der unorthodoxen Spielweise der erfahrenen MAnnschaft nicht zurecht, ab Satz zwei drehte sich aber das Blatt und die Pirnaer Damen waren in den nächsten Sätzen erfolgreich und gewannen ihr erstes Spiel in der Bezirksklasse mit 3:1 (-19,13,21,24). Gegen die Damen der SV Kreuzschule wollte man nachlegen und sich nicht mit einem Sieg zufrieden geben. Nach etwas holprigem Start kam man diesmal schneller mit der Spielweise des Gegners zurecht und konnte, auch dank vieler Eigenfehler der Gäste, relativ sicher im Schnelldurchgang das Spiel mit 3:0 (21,14,20) gewinnen. Mit 4:4 Punkten liegt man vorerst auf Platz 3, muss dies aber am nächsten Spieltag versuchen zu bestätigen.

« zurück zur Übersicht

VfL-Damen_Saison 2017-18