Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Stadtwerke Pirna

Volleyball-Damen spielen in eigener Halle um Titel

Ein Sieg im Heimspiel reicht zur Bezirksmeisterschaft

25. April 2013

Am Samstag steht für die Damen des VfL Pirna-Copitz 07 der letzte Punktspieltag in der Volleyball-Bezirksliga für diese Saison an. Gegner in der heimischen Sporthalle des BSZ Technik in Pirna-Copitz sind der Tabellendritte Boxdorfer VC und der SV Blau-Gelb Stolpen. Nach zuletzt sieben Siegen in Folge mit nur 3 Satzverlusten geht die Mannschaft mit viel Selbstvertrauen und als Favorit in beide Partien. Gegen die Boxdorfer hat man noch eine Rechnung offen, verlor man doch das Hinspiel, was gleichzeitig die letzte Niederlage bis hierhin bedeutete. Mit der guten Ausgangsposition reicht aus den beiden Spielen ein Sieg zum Erringen des Bezirksmeistertitels, da man gegenüber dem Tabellenzweiten SV Meißen das bessere Satzverhältnis hat. Anpfiff für die beiden Spiele der Copitzer Damen ist gegen 15:30 Uhr. Die Mannschaft hofft auf viele Zuschauer, die zum einen den Meistertitel feiern wollen, und auch die Mannschaft aus der Saison verabschieden wollen.

« zurück zur Übersicht

VfL-Damen 2013