Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Langjähriger VfL-Sponsor: Stadtwerke Pirna.
  • Offizieller VfL-Ausrüster: 11teamsports - der führende Onlineshop Europas im Fußball- und Teamsportsegment.
  • Mit der Kampagne &quotSo geht Sächsisch." unterstützt der Freistaat Sachsen unter anderem den VfL Pirna-Copitz.

2:0! VfL holt "Big Points" in Glauchau

Freistoß-Hammer bringt Pirna auf Siegerstraße

6. Mai 2024

Nächste "Big Points" im Rennen um den Klassenerhalt. Der VfL Pirna-Copitz hat sein Landesliga-Auswärtsspiel beim VfB Empor Glauchau 2:0 gewonnen und sich in der Tabelle auf den zwölften Rang vorgeschoben. Das Team von VfL-Cheftrainer Jens Wagner hielt gegen die robusten Gastgeber mit starkem Einsatz dagegen und zeigte erneut eine überzeugende Mannschaftsleistung. In einer zunächst an Torchancen überschaubaren Partie sorgte VfL-Talent Elias Krause in der 40. Minute mit seinem Freistoß-Hammer für den "Dosenöffner". In der zweiten Hälfte blieb das junge Pirnaer Team durchweg konzentriert. Einen Angriff über die beiden VfL-Offensivspieler Jakob Funken (Foto) und Oscar Haustein konnte letztgenannter in der 64. Minute zum 2:0 verwerten. Die Pirnaer Defensive um VfL-Torwart Oliver Arendt, der sein Pflichtspiel-Debüt im lila-weißen Trikot feierte, hielt gemeinsam bis zum Schluss die Null. Selbst der von Glauchau kurzfristig initiierte Platzwechsel vom eigentlich kommunizierten Rasen- auf das Kunstrasenfeld konnte die Pirnaer an diesem Sonntagnachmittag nicht überlisten. VfL-Coach Wagner sagte nach Abpfiff: "Aufgrund der Umstände sind wir mit einer gewissen Extra-Motivation ins Spiel gegangen. Es spricht zudem für die Entwicklung der Mannschaft, dass wir auch gegen körperlich robuste Gegner dagegenhalten und mit dem Auswärtssieg unser Ziel erreichen können. Nun haben wir im Heimspiel gegen Neugersdorf die Chance, mit weiteren Punkten nachzulegen." Die Vorfreude auf den Heimauftritt ist bereits groß: Die Oberlausitzer gastieren am Samstag, den 11. Mai 2024, 15 Uhr, im Pirnaer Willy-Tröger-Stadion. (VfL/rz)

« zurück zur Übersicht

Behauptet sich auch unter Gegnerdruck: VfL-Spieler Jakob Funken. Foto: Marie Grasse
Behauptet sich auch unter Gegnerdruck: VfL-Spieler Jakob Funken. Foto: Marie Grasse

13. Heimspiel

Pirna empfängt N'gersdorf
Ein junges Team mit Power: Die Landesliga-Mannschaft 2023/2024 des VfL Pirna-Copitz. Foto: VfL

11. Mai 2024, 15.00 Uhr

Landesliga-Fußball! Im 13. Heimspiel empfängt der VfL Pirna den FC Oberlausitz Neugersdorf. Gemeinsam zum Erfolg.

 

Jetzt Schiedsrichter beim VfL werden

Ausrüstung & Coaching

Der Verein fördert und unterstützt junge Sportler auf Ihrem Weg, Fußball-Schiedsrichter zu werden. Ein Taschengeld fürs Pfeifen gibt's obendrauf. Klicken Sie auf diesen Link.

 

Die nächsten Spiele der 1. Männer

Termine & Gegner

17.02. - Radebeul (H)

24.02. - Taucha (A)

02.03. - M'kleeberg (H)

17.03. - Laubegast (A)

23.03. - Reichenbach (H)

07.04. - Rabenstein (A)

 

Die nächsten spiele der 2. Männer

Termine & Gegner

18.02. - Braunsdorf (A)

24.02. - Aufbau Pirna (H)

02.03. - Dohna (A)

16.03. - Freital (H)

24.03. - Birkwitz (A)

14.04. - Hohnstein (H)

 

Die Besten spiele im VfL-Nachwuchs

Termine & Gegner

03.03. - U19 gg. Chemnitz

09.03. - U17 gg. Possendorf

10.03. - U15 gg. Laubegast

20.04. - U17 gg. Langenau

21.04. - U19 gg. Leipzig

21.04. - U15 gg. B'hofswerda