Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Langjähriger VfL-Sponsor: Stadtwerke Pirna.
  • Offizieller VfL-Ausrüster: 11teamsports - der führende Onlineshop Europas im Fußball- und Teamsportsegment.
  • Mit der Kampagne &quotSo geht Sächsisch." unterstützt der Freistaat Sachsen unter anderem den VfL Pirna-Copitz.

Arendt erster "Instagram-Transfer" des VfL

Torhüter mit Oberliga-Erfahrung verstärkt Pirna

7. Februar 2024

Der VfL Pirna-Copitz verstärkt sich mit Oliver Arendt. Der 25 Jahre alte und 1,95 Meter große Torhüter komplettiert das Keeper-Team um Pierre Schiller, Robin Marquardt und Max Viertel. Arendt lief zuletzt für den SSC Weißenfels in der Verbandsliga Sachsen-Anhalt auf. Zuvor stand er in der Oberliga für Zorbau, Bernburg und Merseburg zwischen den Pfosten. Seine Nachwuchszeit verbrachte der gebürtige Dresdner unter anderem beim Halleschen FC und beim SC Borea Dresden. Kurios: Der Wechsel kam über die Social-Media-Plattform Instagram zustande, dem VfL Pirna-Copitz folgen dort mehr als 1.100 Menschen.

Arendt: "unkompliziert und sympathisch"

Oliver Arendt, Winter-Neuzugang des VfL Pirna-Copitz, sagt: „Da ich mit Jahresbeginn beruflich nach Pirna wechselte, habe ich via Instagram und durch persönliche Kontakte schnell einen Draht zum Verein herstellen können. Der VfL hat sich dann sowohl via Instagram als auch durch Anrufe bei mir gemeldet, das lief total unkompliziert und sympathisch. Ich freue mich sehr, fortan für den VfL Pirna-Copitz aufzulaufen und habe richtig Bock, gemeinsam mit dem Team das Ziel ‚Landesliga-Klassenerhalt‘ zu erreichen.“

Wagner: "Macht sehr guten Eindruck"

Jens Wagner, Cheftrainer des VfL Pirna-Copitz, sagt: „Wir freuen uns, dass Oliver bei uns ist. Er macht einen sehr guten Eindruck, bringt Erfahrung aus der Oberliga mit und ist in einem spannenden Fußballalter. Im vergangenen Testspiel am Samstag gegen Hartmannsdorf haben Pierre Schiller und Oliver Arendt jeweils eine Halbzeit gehalten. Für unser gemeinsames Ziel ist es wichtig, dass wir auch auf der Torhüterposition gut aufgestellt sind, auf Ausfälle oder Verletzungen jederzeit reagieren können und zudem altersbedingt die langfristige Besetzung dieser Position im Blick haben.“

Wechselte im Winter 2023/2024 nach Pirna: Torhüter Oliver Arendt. Foto: VfL/Jakob Funken

Herzlich willkommen in Pirna! Torhüter Oliver Arendt verstärkt das Landesliga-Team. Foto: VfL/Jakob Funken

Autor: Ronny Zimmermann, VfL-Pressesprecher

« zurück zur Übersicht

Wechselte im Winter 2023/2024 nach Pirna: Torhüter Oliver Arendt. Foto: VfL/Jakob Funken
Wechselte im Winter 2023/2024 nach Pirna: Torhüter Oliver Arendt. Foto: VfL/Jakob Funken

Neuntes Heimspiel

Pirna empfängt M'kleeberg
Ein junges Team mit Power: Die Landesliga-Mannschaft 2023/2024 des VfL Pirna-Copitz. Foto: VfL

2. März 2024, 15.00 Uhr

Landesliga-Fußball! Im neunten Heimspiel empfängt der VfL Pirna die Kickers Markkleeberg. Gemeinsam zum Erfolg.

 

Jetzt Schiedsrichter beim VfL werden

Ausrüstung & Coaching

Der Verein fördert und unterstützt junge Sportler auf Ihrem Weg, Fußball-Schiedsrichter zu werden. Ein Taschengeld fürs Pfeifen gibt's obendrauf. Klicken Sie auf diesen Link.

 

Die nächsten Spiele der 1. Männer

Termine & Gegner

17.02. - Radebeul (H)

24.02. - Taucha (A)

02.03. - M'kleeberg (H)

17.03. - Laubegast (A)

23.03. - Reichenbach (H)

07.04. - Rabenstein (A)

 

Die nächsten spiele der 2. Männer

Termine & Gegner

18.02. - Braunsdorf (A)

24.02. - Aufbau Pirna (H)

02.03. - Dohna (A)

16.03. - Freital (H)

24.03. - Birkwitz (A)

14.04. - Hohnstein (H)

 

Die Besten spiele im VfL-Nachwuchs

Termine & Gegner

03.03. - U19 gg. Chemnitz

09.03. - U17 gg. Possendorf

10.03. - U15 gg. Laubegast

20.04. - U17 gg. Langenau

21.04. - U19 gg. Leipzig

21.04. - U15 gg. B'hofswerda