Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Stadtwerke Pirna

Vorbereitung! So plant der VfL Pirna

Intensive Winterphase mit fünf Testspielen und Nachholer

14. Januar 2018

Kondition, Taktik und Spielphilosophie. Ab dem 18. Januar bereitet sich die erste Männermannschaft des VfL Pirna-Copitz auf die Landesliga-Rückrunde 2017/2018 vor. Exakt ein Monat bleibt VfL-Trainer Nico Däbritz, ehe das erste Pflichtspiel wartet: Am 18. Februar treten die Pirnaer im Zuge der Landesliga-Nachholpartie beim VfL Hohenstein-Ernstthal an. Sechs Tage später folgt das erste Landesliga-Heimspiel im Jahr 2018: Am 24. Februar empfängt der VfL den FV Eintracht Niesky im heimischen Willy-Tröger-Stadion. Ein intensives Programm. Der VfL wird die Zeit optimal nutzen, um gut vorbereitet in die Rückrunde zu starten und den derzeitigen einstelligen Tabellenplatz zu behaupten.

Die VfL-Vorbereitungstermine im Überblick

18. Januar, 19.00 Uhr:

  • Trainingsauftakt, erste VfL-Männermannschaft im Pirnaer Willy-Tröger-Stadion

30. Januar, 19.00 Uhr:

  • Testspiel, VfL Pirna-Copitz gegen Radeberger SV (Stadtoberliga)
  • Ergebnis: abgesagt

03. Februar, 11.00 Uhr:

  • Testspiel, VfL Pirna-Copitz gegen Einheit Kamenz (Oberliga)
  • Ergebnis: 3:3

06. Februar, 19.00 Uhr:

  • Testspiel, Empor Possendorf (Landesklasse) gegen VfL Pirna-Copitz
  • Ergebnis: 2:6

10. Februar, 11.00 Uhr:

  • Testspiel, VfL Pirna-Copitz gegen SG Dresden-Striesen (Landesklasse)
  • Ergebnis: 4:2

13. Februar, 19.00 Uhr:

  • Testspiel, Dresden-Laubegast (Landesklasse) gegen VfL Pirna-Copitz
  • Ergebnis: 0:3

18. Februar, 13.30 Uhr:

  • Landesliga-Nachholpartie, VfL Hoh.-Ernstthal gegen VfL Pirna-Copitz

24. Februar, 14.00 Uhr:

  • Landesliga-Heimspiel, VfL Pirna-Copitz gegen FV Eintracht Niesky

Autor: Ronny Zimmermann, VfL-Pressesprecher

« zurück zur Übersicht

Gutes Trio: VfL-Trainer Däbritz (Mi.), Assistent Mühle (li.) und Torwartcoach Schutz (re.). Foto: Marko Förster
Gutes Trio: VfL-Trainer Däbritz (Mi.), Assistent Mühle (li.) und Torwartcoach Schutz (re.). Foto: Marko Förster

Saison 2018/2019: Kamenz besiegen

Nächstes Heimspiel
Gemeinsam für den Erfolg: Die VfL-Männer jubeln über einen Treffer. Foto: Marko Förster

20. Oktober, 15 Uhr

Der VfL Pirna ist in die Landesliga gestartet. Im fünften Heimspiel geht's gegen Kamenz. Das Ziel? Ein Sieg!

 

Jetzt Schiedsrichter beim VfL werden

Ausrüstung & Coaching

Der Verein fördert und unterstützt junge Sportler auf Ihrem Weg, Fußball-Schiedsrichter zu werden. Ein Taschengeld fürs Pfeifen gibt's obendrauf. Klicken Sie auf diesen Link.

 

Die nächsten Spiele der 1. Männer

Termine & Gegner

25.08. - Lößnitz (A)

01.09. - Mittweida (H)

15.09. - Grimma (A)

22.09. - Olbernhau (H)

29.09. - M'kleeberg (A)

03.10. - Großenhain (H)

 

Die nächsten spiele der 2. Männer

Termine & Gegner

25.08. - Heidenau (A)

01.09. - Wesenitztal (H)

16.09. - Bannewitz (A)

22.09. - Hainsberg (H)

29.09. - Wilsdruff (A)

06.10. - Freiberg (H)

 

Die Besten spiele im VfL-Nachwuchs

Termine & Gegner

26.08. - U19 gg. Striesen (H)

31.08. - U15 gg. RB Leipzig (H)

08.09. - U17 gg. N'gersdorf (H)

09.09. - U19 gg. Plauen (H)

16.09. - U15 gg. Chemnitz (H)

22.09. - U17 gg. Zwickau (H)