Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Langjähriger VfL-Sponsor: Stadtwerke Pirna.
  • www.fussball-wm.pro/em-2021/
  • sportwetten.spiegel.de

Aktuelles

Willkommen auf der neuen Abteilungsseite

Leichtathletik beim VfL Pirna-Copitz - das verbindet Schnelligkeit, Fitness und Technik. Bleiben Sie aktiv und haben Sie mit uns Spaß. In jedem Training. Bei jedem Wettkampf. Sport ist unsere Leidenschaft.

Hier gelangen Sie direkt zu unseren Trainingszeiten!

Hier gelangen Sie direkt zu unseren Trainerinnen und Trainern!

Schneider knackt erneut D-Kader-Norm

13. Juni 2021

Erfolgreich in der VfL-Leichtathletik zu Hause: Aron Schneider aus Pirna. Foto: Facebook/SZ Pirna

Pirnaer sammelt im Mehrkampf mehr als 2.500 Punkte

Nächster Erfolg für die VfL-Leichtathletik: Am 5. Juni 2021 fand im Dresdner Heinz-Steyer-Stadion ein Mehrkampfmeeting statt. Für den VfL ging Kaderathlet Aron Schneider (MJU16) im Block Sprint/Sprung an den Start. Die Athleten der U16 benötigen für die Berufung in den D-Kader die Mehrkampfnorm im Block sowie eine Einzelnorm in einer Disziplin. Im Block Sprint/Sprung liegt diese Norm in der M15 bei 2.500 Punkten. Aron erzielte mit seinen Leistungen (Speer 32,53 m; 80 m Hü 12,28 s; Hochsprung 1,53 m; 100 m 12,29 s und Weitsprung 5,85 m) eine Gesamtpunktzahl von 2.683 Punkten und meisterte somit souverän die erste Hürde zum Erhalt seines Kaderstatus. In den nächsten Wettkämpfen wird er sich nun auf die Einzelnorm konzentrieren, die im Weitsprung bei 6,20 m und im Dreisprung bei 12,50 m liegt. Beides ist für Aron in Reichweite, zumal er die 6 m schon mehrfach außerhalb der Wettkampfwertung gezeigt hat. (VfL/ms)

Scherer und Schneider steigen in Wettkämpfe ein

19. Mai 2021

Leichtathletik

Gutes Saisondebüt für die beiden VfL-Sportler

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie sind - auch in der Leichtathletik - die Wettkämpfe momentan sehr rar. Für Kadersportler und angehende Kaderathleten gibt es jedoch Ausnahmen. Somit durften Aron Schneider sowie Vanessa Scherer vom VfL Pirna-Copitz ihre ersten Wettkämpfe absolvieren. Die beiden VfL-Sportler machten das Beste aus der gegenwärtigen Situation und zeigten trotz langer Pause starke Leistungen. Schneider schaffte unter anderem eine neue persönliche Bestleistung im Weitsprung und Scherer siegte im Dreisprung. Alle Infos, alle Ergebnisse:

Den ganzen Beitrag lesen »

Mit flexiblen Angeboten durch die Coronapandemie

21. Februar 2021

Erfolgreich in der VfL-Leichtathletik zu Hause: Aron Schneider aus Pirna. Foto: Facebook/SZ Pirna

Sächsische Zeitung bescheinigt dem VfL eine Erfolgsgeschichte

Aus der Not eine Tugend gemacht. Die VfL-Abteilung Leichtathletik bietet Training via Videokonferenz für die Bambinis und individuelle Trainingspläne für die Jugendgruppe an. Im großen Interview mit der Sächsischen Zeitung spricht Mandy Schneider, VfL-Abteilungsleiterin Leichtathletik, über die Flexibilität in der Coronapandemie und über die Hoffnung, als Individualsportart bald wieder ins Willy-Tröger-Stadion zurückkehren zu können - natürlich unter Anwendung des bestehenden VfL-Hygienekonzepts. Außerdem wird auf die bisherige Laufbahn von Aron Schneider (Foto) geblickt, der mittlerweile zum Landeskader Sachsen gehört. Die Sächsische Zeitung bilanziert, dass die Entwicklung der VfL-Leichtathletik eine Erfolgsgeschichte ist - von anfangs 17 Aktiven sind es nun 48.

Den ganzen Beitrag lesen »

"E-Sport" im wirklichen Sinne

15. Dezember 2020

Innovativ und fit: VfL-Trainer Philipp Martin coacht die jungen Sportler zu Hause via Videokonferenz. Foto: privat

VfL-Sportler werden via Videokonferenz trainiert

Das Corona-Virus hat den Alltag - und somit auch den Sport - fest im Griff. Neben den Sporteinrichtungen sind nun auch wieder Schulen und Kindergärten geschlossen. Wie kann der VfL Pirna-Copitz dennoch etwas für die Gesundheit und die Bewegung der Kinder und Jugendlichen leisten? Die VfL-Abteilung Leichtathletik geht mit gutem Beispiel voran: Philipp Martin, seit 2013 als Trainer im Klub aktiv, nutzt Videokonferenzen, um die jungen Sportlerinnen und Sportler zu trainieren. Ein Erfahrungsbericht:

Den ganzen Beitrag lesen »

Wettkämpfe

Das VfL-Herbstsportfest am 11. September 2021

Wettkampf 27.04.13

Hier können Sie direkt die Ergebnisliste ansehen!

 

Das VfL-Bambinisportfest am 14. September 2019

Freude an der Bewegung: Der Nachwuchs beim VfL Pirna.

Hier können Sie direkt die Ergebnisliste ansehen!

 

Training

Mitmachen, Spaß haben und besser werden.

Trainingszeiten