Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Langjähriger VfL-Sponsor: Stadtwerke Pirna.
  • www.fussball-wm.pro/em-2021/
  • sportwetten.spiegel.de

Aktuelles

Alle Infos. Alle Fakten. Alle Details.

Leidenschaft, Zusammenhalt, Spaß. Das steht für die kleinen und großen Kicker des VfL Pirna-Copitz. Ob auf Landesebene oder im Kreis - der VfL schwört auf offensiven Fußball. Ein Klub für die ganze Region.

Probetraining beim VfL Pirna-Copitz? Na klar! Einfach die Geschäftsstelle anrufen - Tel. 03501 / 52 35 43 - das Team hilft gerne weiter.

Gemeinsam Erfolge feiern: Der VfL-Nachwuchs
Gemeinsam Erfolge feiern: Der VfL-Nachwuchs
VfL-Leistungsträger Christoph Hartmann im Zweikampf. (Foto: Marko Förster)
VfL-Leistungsträger Christoph Hartmann im Zweikampf. (Foto: Marko Förster)

Wenig Klarheit über Trainings- und Spielbetrieb

19. Februar 2022

Gemeinsam zum Erfolg: Teamgeist ist eine der Stärken des VfL Pirna. Foto: VfL/rz

Politik und Verbände ringen um Lockerungen und Lösungen

Das Coronavirus hat seinen ganz großen Schrecken verloren - aber die Situation im Amateur- und Nachwuchsfußball bleibt weiterhin unübersichtlich. Das liegt einerseits an der noch immer sehr restriktiven Coronavirus-Schutzverordnung im Freistaat Sachsen und andererseits an den unterschiedlichen Positionen, die die Landes- und Kreisverbände im Fußball zusammenführen müssen. Auf Erwachsenenebene zeichnet sich ab, dass ein Spielbetrieb unter Durchsetzung einer "2G-Plus-Regel" wohl kaum möglich ist. Der Sächsische Fußball-Verband hat regional organisierte Vereinsgespräche und online eine Vereinsumfrage absolviert - nun warten alle Beteiligten gespannt auf die Auswertung. Oder auf eine gelockerte Coronavirus-Schutzverordnung seitens der Sächsischen Staatsregierung. Im Nachwuchs dürfen die Kinder und Jugendlichen immerhin verstärkt wieder trainieren - Spiele gegen andere Mannschaften finden derzeit zumeist nur auf Kreisebene statt. (VfL/rz)

Von Pirna über Duisburg zur Nationalmannschaft?

11. Januar 2022

Ob auf Rasen oder in der Halle: Oskar Haustein gehört zu Pirnas größten Talenten. Foto: privat

VfL-Talent Haustein gehört zum sächsischen Futsal-Kader

Endlich wieder kicken, endlich wieder Wettkampfmodus. Die Junioren-Auswahlspieler der DFB-Futsal-Stützpunkte Dresden und Leipzig durften am vergangenen Wochenende am bundesweiten U19-Ländervergleich in Duisburg teilnehmen. Zu den Nominierten gehörte mit Oskar Haustein (Foto) auch ein Talent aus der A-Jugend des VfL Pirna-Copitz, die in der Landesliga antritt. Der VfL-Kicker hatte beim Ländervergleich mächtig Freude und zeigte sein Können: Neben vielen Trainingseinheiten gehörten auch zwei Spiele zum Programm - beim 3:3 gegen Duisburg traf Haustein doppelt, bei der 1:4-Niederlage gegen Brandenburg unterlag Sachsen. "Die Qualität war sehr hoch und die Spiele echt intensiv", sagte Haustein. Genau wie seine Teamkollegen hofft er nun darauf, dass er eine Einladung zum DFB-Futsal-Lehrgang erhält. Schließlich diente der U19-Ländervergleich auch dazu, Talente für die deutsche U19-Nationalmannschaft im Futsal zu entdecken. (VfL/rz)

"Es geht jetzt um gute Ergebnisse"

20. Dezember 2021

Motivator und Fachmann: VfL-Trainer Frank Paulus schwört die Pirnaer auf die nächste Aufgabe ein. Foto: Marko Förster

VfL-Trainer Paulus von "Sächsischer Zeitung" interviewt

Die Coronavirus-Pandemie ist zurück - und das leider flächendeckend wie selten zuvor. Darunter leidet auch der Amateursport. Seit Mitte November müssen die Fußballer des VfL Pirna-Copitz pausieren, der Spielbetrieb in der Landesliga wurde unterbrochen. Im Interview mit der Sächsischen Zeitung spricht VfL-Coach Frank Paulus, der die "Erste" gemeinsam mit Enrico Mühle trainiert, über die gegenwärtige Situation. Der einstige Fußball-Profi (u.a. Dynamo Dresden und Alemannia Aachen) gewinnt der Pause auch etwas Positives ab - schließlich haben nun alle Verletzten genügend Zeit, wieder zurückzukommen. Außerdem glaubt Paulus fest daran, dass der VfL sich in der Tabelle noch nach oben arbeiten und das junge Team rasche Fortschritte machen wird. Wann der Ball wieder rollen darf, ist derzeit noch offen. Die Entscheidung hängt vom Rückgang des derzeitigen Coronavirus-Pandemiegeschehens ab. (VfL/rz)

Letztes Heimspiel

Pirna empfängt M'ranstädt
Ein Team, das Leidenschaft verkörpert: der VfL Pirna-Copitz 2018/2019. Foto: Marko Förster

28. Mai, 15 Uhr

Landesliga-Fußball! Pirna empfängt Markranstädt. Das Ziel ist ein Sieg.

 

Jetzt Schiedsrichter beim VfL werden

Ausrüstung & Coaching

Der Verein fördert und unterstützt junge Sportler auf Ihrem Weg, Fußball-Schiedsrichter zu werden. Ein Taschengeld fürs Pfeifen gibt's obendrauf. Klicken Sie auf diesen Link.

 

Die nächsten Spiele der 1. Männer

Termine & Gegner

09.04. - Radebeul (H)

24.04. - Laubegast (A)

07.05. - Rabenstein (H)

21.05. - Mittweida (A)

28.05. - M'ranstädt (H)

11.06. - Freital (A)

 

Die nächsten spiele der 2. Männer

Termine & Gegner

26.03. - Gröditz (A)

02.04. - Radeberg (A)

09.04. - Colditz (H)

01.05. - Chemnitz (A)

07.05. - Dohna (A)

21.05. - Bannewitz (A)

 

Die Besten spiele im VfL-Nachwuchs

Termine & Gegner

20.03. - U19 gg. N'seenland (H)

27.03. - U15 gg. Bisch'werda (H)

09.04. - U17 gg. Chemnitz (H)

30.04. - U17 gg. Stollberg (H)

01.05. - U19 gg. M'kranstädt (H)

14.05. - U13 gg. Bautzen (H)