Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • VfL-Sponsor: Stadtwerke Pirna

Aktuelles

Alle Infos. Alle Fakten. Alle Details.

Leidenschaft, Zusammenhalt, Spaß. Das steht für die kleinen und großen Kicker des VfL Pirna-Copitz. Ob auf Landesebene oder im Kreis - der VfL schwört auf offensiven Fußball. Ein Klub für die ganze Region.

Probetraining beim VfL Pirna-Copitz? Na klar! Einfach die Geschäftsstelle anrufen - Tel. 03501 / 52 35 43 - das Team hilft gerne weiter.

Gemeinsam Erfolge feiern: Der VfL-Nachwuchs
Gemeinsam Erfolge feiern: Der VfL-Nachwuchs
VfL-Leistungsträger Christoph Hartmann im Zweikampf. (Foto: Marko Förster)
VfL-Leistungsträger Christoph Hartmann im Zweikampf. (Foto: Marko Förster)

Corona: Saison 2019/2020 wird abgebrochen

7. Mai 2020

VfL Pirna-Copitz - Fußball ist unsere Leidenschaft. Foto: VfL/rz

Auf Landesebene soll es weder Meister noch Absteiger geben

Seit dem 14. März 2020 musste der Trainings- und Spielbetrieb pausieren, nun hat der Sächsische Fußball-Verband (SFV) eine Entscheidung getroffen. Aufgrund des Coronavirus wird die Saison 2019/2020 abgebrochen und zum 30. Juni 2020 beendet. Der Ligaspielbetrieb auf Landesebene wird nicht wieder aufgenommen, der SFV-Beschluss wurde auch allen Kreis- und Stadtfußballverbänden empfohlen. Darüber hinaus werden in den sächsischen Ligen 2019/2020 keine Meister ermittelt. Als Grundlage sollen die Tabellenstände vom 13. März 2020 herangezogen werden. Die Auf- und Abstiegsregelungen 2019/2020 werden außer Kraft gesetzt. Absteiger werden in der Saison 2019/2020 insofern nicht ermittelt, Aufstiege werden durch den SFV unter Anwendung einer Quotientenregelung ermöglicht. Der VfL Pirna-Copitz wird zunächst abwarten, wie der Beschluss in der Praxis angewendet wird und anschließend informieren, was dieser für die einzelnen VfL-Mannschaften bedeutet.

Den ganzen Beitrag lesen »

VfL-Trainer nutzen Online-Weiterbildung

6. Mai 2020

Für den VfL nahmen die Trainer Sven und Tobias Guder an der Online-Weiterbildung des Sächsischen Fußball-Verbandes teil. Foto: VfL/sg

DFB dehnt Zeitraum zur Trainer-Lizenz-Verlängerung aus

Der VfL Pirna-Copitz ist in der Coronazeit pioniermäßig unterwegs. Für den Klub nahmen zwei VfL-Coaches, Sven und Tobias Guder, an einer der ersten Online-Weiterbildungen des Sächsischen Fußball-Verbandes teil. Thematisch drehte es sich um Spielformen im Kinder- und Jugendfußball, das Online-Seminar kann auch als Fortbildung für die Verlängerung der Trainer-Lizenz angerechnet werden. Der Klub und die VfL-Abteilung Fußball informieren, dass der Deutsche Fußball-Bund aufgrund der Coronasituation den Lizenz-Verlängerungszeitraum für alle Übungsleiter ausgedehnt hat. Weitere Informationen und das Antragsformular bietet der DFB online an.

Den ganzen Beitrag lesen »

"Hätten uns auf Platz zwei bis vier eingefunden"

27. April 2020

Den Gegner entzaubern: Die VfL-Spieler Sebastian Scholz (oben) und Tim Baumann (unten). Foto: Marko Förster

Sebastian Scholz und Tim Baumann im VfL-Doppelinterview

Sie sind Leistungsträger beim VfL Pirna-Copitz, echte Zweikampfmaschinen in der Defensive und und ihnen fehlen Teamkollegen und Spielbetrieb. Sebastian Scholz, der seit 2015 für den Klub aufläuft, und Tim Baumann, der 2018 zum VfL kam, haben schon viel mit Pirna-Copitz erlebt. Ganz besonders erfolgreich lief es in der aktuellen Saison: Mit der Mannschaft des VfL-Trainerduos um Frank Paulus und Enrico Mühle gehörten sie zur Landesliga-Spitzengruppe. Doch dann kam das Coronavirus - und die Fußball-Pause. Im VfL-Doppelinterview sprechen Baumann und Scholz über die bisherigen Highlights der Saison, die Stärken des Teams und die Hoffnung auf ein baldiges Wiedersehen mit ihren Mannschaftskollegen. Zum Interview:

Den ganzen Beitrag lesen »

75 Jahre! VfL gratuliert Volkmar Hollstein

21. April 2020

Volkmar Hollstein: VfL-Übungsleiter, ehrenamtlich Engagierter und ein Urgestein in Pirnas Fußball-Landschaft. Foto: Marko Förster

Urgestein der Pirnaer Fußball-Landschaft feiert Geburtstag

Übungsleiter, ehrenamtlich Engagierter und ein Urgestein in Pirnas Fußball-Landschaft. Volkmar Hollstein ist tief mit dem VfL Pirna-Copitz verwurzelt. Heute feiert er seinen 75. Geburtstag. Zu diesem Anlass wünschen ihm der Klub und die Fußball-Abteilung gemeinsam alles Gute, viel Gesundheit, weiterhin reichlich Elan und tolle Momente mit "seinem" VfL Pirna-Copitz. Der VfL und insbesondere die Fußballer freuen sich auf weitere schöne Ereignisse mit dem langjährigen Vereinsmitglied. Volkmar, bleib' weiterhin mit so viel Freude und Lebenskraft dabei! (VfL/rz)

"Wir wollen als Team ein Zeichen setzen"

12. April 2020

Seit Sommer 2019 beim VfL Pirna: Eric Ranninger (2.v.l.) und Philipp Kötzsch (3.v.l.). Foto: VfL

Philipp Kötzsch und Eric Ranninger im VfL-Doppelinterview

Sie wechselten im Sommer 2019 zum VfL Pirna-Copitz, sie wurden Leistungsträger und sie vermissen Teamkollegen und Spielbetrieb. Philipp Kötzsch und Eric Ranninger haben sich auf Anhieb voll mit dem Klub identifiziert. Auch sportlich lief es für den Mittelfeld- und Abwehrspieler hervorragend - mit der Mannschaft des VfL-Trainerduos um Frank Paulus und Enrico Mühle gehörten sie zur Landesliga-Spitzengruppe. Doch dann kam das Coronavirus - und die Fußball-Pause. Im VfL-Doppelinterview sprechen Kötzsch und Ranninger über die aktuelle Situation, Training zu Hause, Solidarität und die Hoffnung auf ein baldiges Wiedersehen mit ihren Teamkollegen. Zum Interview:

Den ganzen Beitrag lesen »

Erstes Heimspiel

Bautzen besiegen
Ein Team, das Leidenschaft verkörpert: der VfL Pirna-Copitz 2018/2019. Foto: Marko Förster

5. September, 15 Uhr

Endlich wieder Landesliga! Zum Start empfängt der VfL Pirna den FSV Budissa Bautzen zum Heimspiel.

 

Jetzt Schiedsrichter beim VfL werden

Ausrüstung & Coaching

Der Verein fördert und unterstützt junge Sportler auf Ihrem Weg, Fußball-Schiedsrichter zu werden. Ein Taschengeld fürs Pfeifen gibt's obendrauf. Klicken Sie auf diesen Link.

 

Die nächsten Spiele der 1. Männer

Termine & Gegner

05.09. - Bautzen (H)

19.09. - Lößnitz (A)

26.09. - Marienberg (H)

03.10. - Freital (A)

17.10. - BW Leipzig (H)

24.10. - Markranstädt (A)

 

Die nächsten spiele der 2. Männer

Termine & Gegner

Sommerpause

 

Die Besten spiele im VfL-Nachwuchs

Termine & Gegner

Sommerpause