Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Langjähriger VfL-Sponsor: Stadtwerke Pirna.
  • www.fussball-wm.pro/em-2021/
  • sportwetten.spiegel.de

Aktuelles

Alle Infos. Alle Fakten. Alle Details.

Leidenschaft, Zusammenhalt, Spaß. Das steht für die kleinen und großen Kicker des VfL Pirna-Copitz. Ob auf Landesebene oder im Kreis - der VfL schwört auf offensiven Fußball. Ein Klub für die ganze Region.

Probetraining beim VfL Pirna-Copitz? Na klar! Einfach die Geschäftsstelle anrufen - Tel. 03501 / 52 35 43 - das Team hilft gerne weiter.

Gemeinsam Erfolge feiern: Der VfL-Nachwuchs
Gemeinsam Erfolge feiern: Der VfL-Nachwuchs
VfL-Leistungsträger Christoph Hartmann im Zweikampf. (Foto: Marko Förster)
VfL-Leistungsträger Christoph Hartmann im Zweikampf. (Foto: Marko Förster)

Nachwuchs: Die Trainer-Besetzung 2021/2022

21. Juli 2021

Beste Bedingungen für Talente: Das Training in Pirna-Copitz. Foto: VfL

VfL Pirna schafft Planungssicherheit und top Betreuung

Von der A-Jugend bis zur G-Jugend. Der VfL Pirna-Copitz hat die Trainer-Besetzung 2021/2022 für all seine Nachwuchsmannschaften erfolgreich vorangetrieben. Damit schafft der Klub noch vor den Schul-Sommerferien eine Planungssicherheit und ermöglicht weiterhin eine top Betreuung bei allen Nachwuchsteams. Auch bietet der VfL ein Fußball-Feriencamp vom 25. bis 30. Juli an - noch sind Anmeldungen an feriencamp@vfl-pirna-copitz.de möglich. Wenn die VfL-Nachwuchsteams das Training wieder aufnehmen, ist es selbstverständlich auch möglich, in allen Altersklassen zum Probetraining vorbeizukommen. Alle Teams, alle Trainer:

Den ganzen Beitrag lesen »

Spielpläne für Landesliga und -klasse online

20. Juli 2021

Herzlich willkommen! Der VfL Pirna freut sich auf seine Heimspiele im Willy-Tröger-Stadion. Foto: www.denistrapp.de

"Erste" und "Zweite" starten mit gemeinsamem Heimspiel

Die Vorfreude auf die Amateurfußball-Saison 2021/2022 steigt. Nun hat der Sächsische Fußball-Verband (SFV) auch die Herren-Spielpläne der Landesliga und Landesklasse veröffentlicht. Beim VfL Pirna-Copitz betrifft dies die "Erste" und die "Zweite" - und beide Teams starten mit einem gemeinsamen Heimspiel in die Saison: Am Samstag, den 14. August, empfängt zunächst ab 12.30 Uhr das Team von VfL-Coach Holger Weinhold den VfB Fortuna Chemnitz, ehe es ab 15.00 Uhr eine Liga höher für die Mannschaft des VfL-Trainerduos um Frank Paulus und Enrico Mühle gegen die SG Motor Wilsdruff um Punkte geht. Somit ist ein toller Fußball-Tag im Pirnaer Willy-Tröger-Stadion garantiert. Alle weiteren Ansetzungen der Landesliga und der Landesklasse finden sich jeweils online bei FUSSBALL.DE. (VfL/rz)

Vier Tore aus dem eigenen Nachwuchs

18. Juli 2021

Frische Kräfte: Tom Beyer kontrolliert den Ball, Kai Kemter hinterläuft. Beide VfL-Spieler stammen aus dem Klubnachwuchs. Foto: www.denistrapp.de

VfL Pirna-Copitz gewinnt Testspiel gegen Gröditz 4:1

Die Jugend drängt sich auf. Auch im vierten Testspiel im Rahmen der Vorbereitung auf die Landesliga-Saison 2021/2022 hat der VfL Pirna-Copitz eine ansprechende Leistung gezeigt. Am Samstagnachmittag gelang vor etwa 40 Zuschauern im heimischen Willy-Tröger-Stadion ein 4:1-Sieg gegen den FV Gröditz aus der Landesklasse. Bemerkenswert: Alle vier Treffer kamen von Spielern, die auch schon im VfL-Nachwuchs kickten. Florian Eisoldt (4. Minute), Moritz Wenzel (78. Minute) und Tom Blazek (88. und 90. Minute) erzielten die VfL-Tore. Das nächste Testspiel findet am Samstag, den 24. Juli, 15 Uhr, beim tschechischen SK Brno statt. Positiv war zudem das Resultat der "Zweiten" (Landesklasse): Sie gewann ihr Testspiel bei der SG Reinhardtsdorf aus der Kreisoberliga 1:0, das VfL-Tor erzielte John Braun. (VfL/rz)

Spielfreude kehrt ins Willy-Tröger-Stadion zurück

14. Juli 2021

Gemeinsam jubeln! Das macht Kindern und Jugendlichen in Pirna viel Spaß. Foto: VfL/mt

VfL Pirna zieht Abschlussfazit zu durchgeführten Turnieren

Sechs Turniere in neun Tagen. Vom 3. bis 11. Juli richtete der VfL Pirna-Copitz die Sommercups in seinem heimischen Willy-Tröger-Stadion aus. Den Auftakt bildete ein Damen-Turnier, ehe anschließend die Bühne dem Nachwuchs gehörte und die Talente von der G-Jugend bis zur U13 antraten. Mit viel Herz und Leidenschaft agierten alle Mannschaften auf dem Platz - dass endlich wieder gemeinsam gekickt werden durfte, erfreute alle Beteiligten. Einräumen möchte der VfL Pirna-Copitz, dass es am zweiten Turnier-Tag, dem 4. Juli, leider zu Defiziten beim Turnier-Spielplan und einer zu kurzen Verfügbarkeit des Angebots an der Grillhütte kam. Auch die diesbezüglich eingegangene Kritik wurde aufgenommen. Der Klub möchte sich nochmals in aller Form für diese Unannehmlichkeiten entschuldigen. Die Themen wurden intern und gemeinsam aufgearbeitet, sodass daraus die richtigen Erkenntnisse gezogen und bereits die weiteren Turnier-Tage bestmöglich durchgeführt werden konnten. Darüber hinaus bewertet der VfL positiv, dass mit den verantwortungsvoll durchgeführten Turnieren wieder Freude und Leben auf die Amateur- und Nachwuchssportplätze zurückkehrte - der Dank gilt allen teilnehmenden Teams, Trainern, Eltern und Ehrenamtlichen. (VfL/rz)

Pirna unterliegt Oberligist Halle

13. Juli 2021

Hat den Sprung aus dem VfL-Nachwuchs zu den VfL-Herren gepackt: Defensivakteur Moritz Wenzel. Foto: Facebook/VfLHalle96

VfL spielt ordentlich mit und gewinnt Erkenntnisse

Ordentlich mitgespielt, aber ein Remis verpasst. Beim Oberligisten VfL Halle 96 hat der VfL Pirna-Copitz (Landesliga) sein drittes Testspiel im Rahmen der Saison-Vorbereitung 2021/2022 absolviert - und 1:3 verloren. Das Team des VfL-Trainerduos um Frank Paulus und Enrico Mühle zeigte eine engagierte Leistung und gewann viele Erkenntnisse. Stand es zur Halbzeit noch 0:0, ging Halle in der 48. Minute in Führung. Der VfL antwortete in der 58. Minute mit dem Ausgleich durch Stefan Martin. Erst in der Schlussviertelstunde fuhr Halle mit zwei Treffern den Sieg ein. Für Pirna folgt das nächste Testspiel am Samstag, den 17. Juli, im heimischen Willy-Tröger-Stadion - dabei empfangen die VfL-Kicker ab 15 Uhr den FV Gröditz aus der Landesklasse. (VfL/rz)

Fünftes Heimspiel

Pirna empfängt M'kleeberg
Ein Team, das Leidenschaft verkörpert: der VfL Pirna-Copitz 2018/2019. Foto: Marko Förster

23. Oktober, 15 Uhr

Landesliga-Fußball! Pirna empfängt Markkleeberg. Das Ziel ist ein Sieg.

 

Jetzt Schiedsrichter beim VfL werden

Ausrüstung & Coaching

Der Verein fördert und unterstützt junge Sportler auf Ihrem Weg, Fußball-Schiedsrichter zu werden. Ein Taschengeld fürs Pfeifen gibt's obendrauf. Klicken Sie auf diesen Link.

 

Die nächsten Spiele der 1. Männer

Termine & Gegner

14.08. - Wilsdruff (H)

21.08. - Taucha (A)

28.08. - BW Leipzig (H)

12.09. - DD-Striesen (A)

18.09. - Niesky (H)

25.09. - Großenhain (A)

 

Die nächsten spiele der 2. Männer

Termine & Gegner

14.08. - Chemnitz (H)

22.08. - Dohna (A)

28.08. - Bannewitz (H)

12.09. - Freiberg (A)

18.09. - Meißen (H)

26.09. - Lichtenberg (A)

 

Die Besten spiele im VfL-Nachwuchs

Termine & Gegner

Sobald die ersten Punktspiele für den VfL-Nachwuchs terminiert sind, wird an dieser Stelle eine Auswahl veröffentlicht.