Wappen VfL Pirna-Copitz 07 e.V.
Der VfL auf Facebook

Premiumsponsoren

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • VfL-Sponsor: Stadtwerke Pirna

Entschleunigung in Zeiten von Corona

Pirnaer Fotograf hat magischen Moment in Copitz festgehalten

2. Mai 2020

Welch wundervolles Licht, welch wundervolle Abendstimmung. Aufgrund des Coronavirus hat der Freistaat Sachsen angeordnet, den Trainings- und Spielbetrieb "bis auf Weiteres" einzustellen. Auf dem Sportgelände des VfL Pirna-Copitz herrscht Stille, wie in vielen weiteren Bereichen des öffentlichen Lebens. Dass dadurch zwangsläufig eine gewisse Entschleunigung eintritt, spüren derzeit viele Menschen. In der Natur lässt sich mit Beginn des Monats Mai das eine oder andere Schauspiel beobachten. Einen solchen Moment hat Daniel Marcus Schilf rund um das Willy-Tröger-Stadion des VfL eingefangen (siehe Foto). Der Fotograf aus Pirna spielte jahrelang Fußball im VfL-Nachwuchs und ist dem Klub noch immer verbunden. Noch mehr magische Fotos - darunter viele wundervolle Landschaftsmotive der Region - bietet er auf seiner Instagram-Seite an. Der Klub dankt ihm für die Zusendung des Fotos.

Autor: Ronny Zimmermann, VfL-Pressesprecher

Weiterlesen: Die aktuellen Corona-News des VfL

« zurück zur Übersicht

Wundervoll und malerisch: Das Willy-Tröger-Stadion des VfL Pirna-Copitz im Abendlicht. Foto: Daniel Schilf
Wundervoll und malerisch: Das Willy-Tröger-Stadion des VfL Pirna-Copitz im Abendlicht. Foto: Daniel Schilf